25.07.2017!

Guten Morgen, Ihr Lieben

Es regnet und regnet und regnet!

Macht ja nichts!

Nehmt es so, wie es ist.

Der Regen gibt uns ein Zeichen, dass die GEÜHLE, die im inneren noch lagern und den Weg zur wahren FREUDE versperren, frei gewaschen werden möchte.

Also, bitte, keine Widerstände! Akzeptanz!

Nun nehmt Euch etwas Zeit für die sinnvollste Übung der Welt!

Den Körper spüren!

Den inneren Körper fühlen, aktiviert die Selbstheilungskräfte und stärkt das Immunsystem.

Wenn Ihr anfangt die innere Lebendigkeit zu aktivieren und diese zu fühlen, werden wunderbare Energien in Euch freigesetzt, die Euch mit Eurem wahren Selbst wieder in Verbindung bringen.

Egal, wie Euer Körper nach außen auch erscheinen mag, jenseits der äußeren Form befindet sich ein ungemein lebendiges Energiefeld.

Der geheilte innere Körper – reine Lebensenergie!

Dieses Energiefeld beinhaltet die Selbstheilungskräfte. Aber nicht nur diese, sondern auch FREUDE, GELASSERNHEIT, URVERTAUEN, WISSEN, LIEBE, KRAFT und vieles mehr.

Diese heißt es ja zu aktivieren und endlich zu leben.

Übung:

Schließt für einen Moment die Augen.

Richtet Eure Aufmerksamkeit auf Eure Hände. Fragt nicht den verstand. Denn der sagt: Ich kann nichts spüren!

Geht tatsächlich in Eure Hände!

Fühlt die innere Lebendigkeit.

Das feine Gefühl von innerer Lebendigkeit ist da!

Vielleicht müsst Ihr ein wenig üben.

Dann geht in Eure Füße.

Auch hier versucht die innere Lebendigkeit, ein Kribbeln vielleicht, zu spüren.

Wenn Ihr eine Zeitlang Eure Aufmerksamkeit auf diese Lebendigkeit richtet, verstärkt sie sich.

Nehmt allmählich weitere Körperteile – Beine – Arme – usw, in dieses Fühlen auf, bis Ihr den ganzen Körper als umfassendes Gefühl der Lebendigkeit wahrnehmt.

 

Diese Übung sollte tatsächlich mehrmals am Tag gemacht werden.

Somit reinigt Ihr allen Unrat im Inneren.

FREUDE breitet sich aus. Intuitiv werdet Ihr Informationen empfangen, was für Euch gut und richtig ist.

Und wenn Ihr ein Weilchen geübt habt, verkürzt sich die Übung:

Ihr richtet Eure Aufmerksamkeit auf Euer Herze, auf die innere Kraft und sofort breitet sich diese aus.

Und wenn Ihr dann noch ein Weilchen geübt habt, dann braucht Ihr gar nicht mehr zu üben, dann seid ihr in diesem wunderbaren Zustand der inneren Lebendigkeit, des einfachen SEINS!

Der großen FREUDE!

Und das wünsche ich Euch von Herzen.

Macht es so!

Gutes Gelingen auf Eurem Weg wünsche ich Euch Renate Sell

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s