Und heute für das neue Jahr … ein Gesundheitstipp

Schön mit Schüßler-Salzen

Salz Nr. 1 –  glatte, elastische und straffe Haut

Je elastischer die Bindegewebsfasern, desto besser funktioniert der natürliche Schutzschild der Haut. Ihre Spannkraft bleibt länger erhalten, Knitterfältchen um die Augen oder verschwommene Wangenkonturen treten später auf.

Das macht schön Das Salz Nr. 1 Calcium fluoratum D12 bewirkt, dass die Haut mehr Feuchtigkeit binden kann. Es stärkt das Unterhautfettgewebe durch seine Mineralverbindung aus Kalzium und Fluor, baut Verhärtungen ab.

Wenn das Salz fehlt, wird die Haut welk und rissig. Es bilden sich vermehrt Fältchen, die Fingernägel werden brüchig.

Bitte beachten Das Salz hat Langzeitwirkung, entfaltet seine volle Kraft erst nach etwa 8 Wochen Einnahme.

Beste Dosierung 4 Wochen 3-mal pro Tag je 2 Tabletten im Mund zergehen lassen. Zusätzlich die Haut 2-mal täglich dünn mit der Lotion Nr. 11 Silicea massieren.

VITAL-Tipp Ein Buttermilch-Bad glättet die Haut. Dafür 2 l Buttermilch in warmes Badewasser geben, 15 Minuten darin entspannen.

Salz Nr. 2 – porentief reine Haut und kräftiges Haar

Eine rosige, gesunde Haut gilt mit als beste Visitenkarte des Menschen. Sie zeigt ebenso wie volles und kräftiges Haar an, dass er fit und leistungsfähig ist und voller Energie steckt.

Das macht schön Mit dem Salz Nr. 2Calcium phosphoricum D6 steht uns ein enorm wichtiges Aufbaumittel für den gesamten Körper zur Verfügung. Es regt das Wachstum der Zellen an, fördert ihre Erneuerungskraft und verhindert allergische Hautreaktionen.

Wenn das Salz fehlt, kann die Gesichtsfarbe wächsern, porzellanbleich und blässlich werden. Manchmal zeigt sich sogar ein leichter Gelbstich.

Ein Gedanke zu „Und heute für das neue Jahr … ein Gesundheitstipp“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s