Unsere Füße

 

So ab und zu gebe ich Euch Tipps zur Gesunderhaltung und zur „Verjüngung“.

Heute ein ganz einfacher Tipp. Nicht nur die sichtbaren „Teile“ unseres Körpers sollten gepflegt werden.

 

Nein, ganz wichtig ist es, die Aufmerksamkeit unseren FÜSSEN zu widmen.

Durch unsere Fußsohlen wirken alle Energien in unseren Körper, sobald wir sie aktivieren.

Hier befinden sich bestimmte Zonen, die die Energien einfließen lassen zur Heilung des Körpers.

Wenn Ihr also ein wenig Zeit Euren Füssen schenkt, wird Wunderbares geschehen.

Ich reibe meine FÜSSE jeden Morgen mit einer selbstgemachten Creme ein.

Dann massiere ich ein wenig und spüre, wie die Energien in meinen Körper einfließen.

Altes geht und hat keinen Platz mehr.

Zubereitung:

Kokosöl

1Teelöffel. Natriumbikarbonat

2 Esslöffel Ringelblumenöl

150g Kokosöl

In einem kleinen Topf leicht erwärmen, bis alles flüssig geworden ist.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s