10.2.2118

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Zum Wochenende ein kleiner Auszug aus unserem Buch:

Der Weg der Heilung Renate und Dr. med. Gerhard Sell

Beobachte Deine Verhaltensweisen!

Ich möchte Dir nicht zu nahe treten.

Ich weiß nicht, wie Dein Verhalten ist.

Doch eins weiß ich:

Jammern, Klagen in Situationen, die nicht so rosig sind, bringen Dich nicht zum Ziel!

Verantwortung für Deinen Prozess, der negativen Situation, in der Du Dich vielleicht befindest, ist angesagt.

Verhaltensweisen! Ich denke, da schaut jeder zu sich.

Denke über Dich nach. Wo könntest Du Dich noch ein wenig verändern.

Ich übe mich darin, mich „ordentlich“ zu verhalten.

Manchmal ist auch ein liebevolles „Nein“ angesagt

Eins ist klar, je ethisch moralischer Du Dich verhältst, desto schneller führt der Weg zum Ziel. Was auch immer moralisches Verhalten ist. Gehe mit einem guten Gewissen ins Bett! Unterlasse jegliche Verurteilungen, Tratsch und ungebetenes Einmischen.

Sachliche Feststellungen sind wichtig. Wir sollen ja hinschauen, was ist! Wenn nötig, auch etwas tun!

Bleibe geerdet. Schau mit dem realistischen Blick, welche Möglichkeiten Dir zum Erreichen Deines Ziel zur Verfügung stehen!

Trotz aller spirituellen Verlockungen, der Alltag ist Dein größter Lehrer!

Spirituelle Entwicklung findet im Alltag statt!

 

 

Verlebt den schönste Samstag und alles Liebe Renate Sell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s