Warum ist der Tag manchmal so anstrengend?

Guten Morgen, Ihr Lieben,

Warum ist der Tag manchmal so anstrengend?

Diese Frage kann natürlich vielschichtig beantwortet werden!

  • Zu viel Arbeit!
  • Zu viele Gedanken kreisen in Eurem Kopf!
  • Zu viele negative Gefühle verhindern den Weg zur inneren Energieversorgung!
  • Anklagen, Jammern, Verurteilen … ja das alles sollte nicht sein … und wenn es doch noch in Eurem Leben sichtbar ist … bitte korrigieren!

Es gibt aber auch noch andere Gründe, warum manchmal das Leben so anstrengend erscheint und auch ist:

Der Einfluss der immer stärker werdenden kosmischen Strahlen! Sie aktivieren in Euch alle nur erdenklich negativen Gefühle und Gedanken, die in Euch abgespeichert sin, wann auch immer es geschehen ist. Alles soll JETZT aufsteigen und von EUCH beseitigt werden.

Der einfachste Weg wäre, dies die dunklen Wolken – Gedanke und Gefühle zu akzeptieren. Ihnen aber keinen großen Raum anbieten, so dass sie sich immer mehr vergrößern und die Chefposition einnehmen.

Versucht, Euch größer zu sehen und zu fühlen als das NEGATIVE – steigt symbolisch aus … geht bewusst einen Schritt zurück!

Ihr könnt auch verbale unterstützende Maßnahmen ergreifen:

Sagt laut und eindringlich:

Diese Gefühl – Gedanken – Krankheiten will ich nicht mehr haben – ich brauche Euch nicht mehr – Ihr könnt gehen!

Versteht Ihr aus einer höheren Instanz sprecht ihr ein deutliches Machtwort.

Macht es so und alles Liebe Renate Sell

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s