Reinigungsträume in der Vorvollmondphase

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

Der VOLL – MOND naht! Die Energien steigen wieder an …die TRÄUME werden aktiver und deutlicher!

Und… wie war Eure Nacht?

Habt Ihr gut geträumt? Denn das geschieht in der Vollmondphase besonders intensiv.

Botschaftsträume oder waren es Reinigungsträume.

Ihr wisst inzwischen, dass im Schlaf unser Tagesbewusstsein ausgeschaltet ist und somit das Unterbewusstsein frei ist, all die Altlasten zu reinigen.

Somit wären wir bei den Reinigungsträumen.

Das mag sein, dass Ihr dann GEFÜHLSMÄSSIGE Träume durchlebt, mit nicht so prickelnd schönen Bildern. Bilder und Gefühle, die Euch vielleicht Angst machen.

Ein Fragzeichen mit sich bringen, was diese Geschichten, denn wohl zu bedeuten haben.

Eventuell mit einer dunklen Wolke den ganzen Tag begleiten. Das soll nicht sein.

Es verhält sich so: Da das Unterbewusstsein, also die Seele, die noch aufzuarbeitende Geschichten in sich trägt, in der Nacht frei arbeiten und lösen kann, bedeuten diese Träume einfach REINIGUNG!

Freut Euch, dass es endlich soweit ist, dass die Befreiung und Lösung geschehen kann.

Unser Unterbewusstsein spricht in Symbolbildern.

Es ist nie das gemeint, was Euer Verstand, wahrnimmt und wie ihr es von Eurem

Verstand erklärbar ist. Hört einfach auf, zu analysieren.

Freut Euch, wie gesagt und steigt aus den negativen Gefühlen, die nachhängen, aus.

Allein über dieses Wissen, dieses Verstehen sollte eine Erleichterung bei Euch eintreten.

Somit habt den schönsten Montag und alles Liebe Renate Sell

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s