Homöopathie Aconitum

Guten Morgen, Ihr Lieben,
 
❤️❤️❤️Bachblüten, Schüsslersalze und Homöopathie sind die einzigen Helfer, die ich in Notfällen zu mir nehmen würde.
Die Serie der Hömöopathie beginnt:
Heute stelle ich Euch den BLAUEN EISENHUT vor, schaut mal was er alles Wunderbares bewirken kann.
Sowohl für Kinder, als auch Erwachsene.
 
Aconitum D4- der blaue Eisenhut
• Erkältung
• Grippe
• Schmerzen
• Ihr Kind schreit plötzlich in der Nacht. Mag Angst haben.
• Fieber steigt sehr schnell.
• Nach der Einnahme sinkt das Fieber sehr schnell.
• Ihr Kind wird ruhiger und ist wieder entspannter
folgende Gaben:
• Kleinkinder: 3 Globuli oder 1/2 Tablette
• Kinder: 5 Globuli oder 1 Tablette
• Jugendliche: 5 Globuli oder 2 Tabletten
Erwachsene ebenso 5 Globuli oder 2 Tabletten.
 
Euch den schönsten Tag und alles Liebe Renate Sell

Die Entstehung der Krankheiten

Guten Morgen, Ihr Lieben!
 
❤️Heute möchte ich Euch etwas über die Entstehung der Krankheiten erzählen!
 
Es ist so wichtig, dass wir die Sprache der Seele lernen zu verstehen.
Der Prozess, indem wir uns alle momentan befinden, zielt auf die Befreiung der GEFÜHLE ab, die uns trennen von unserem wahren ICH, dem ICH BIN!
Die Seele kommuniziert mit uns zunächst über die GEFÜHLE!
 
❤️Sind unsere Gefühle ausgeglichen, ruhig, liebevoll, glücklich, dann ist alles gut und wir entwickeln uns weiter.
 
Zeigen sich jedoch dunkle Wolken, von dunklen GEFÜHLEN, wie ÄNGSTEN oder sogar Panik, was nichts anders ist, als nie aufgearbeitet negative GEFÜHLE; oder Traurigkeit, Wut, Eifersucht, Neid, was auch immer in Euch an Gefühlen aufsteigt, diese GEFÜHLE möchten befreit werden.
 
❗️Macht Ihr das nicht, dann wird eine AKUTERKRANKUNG sich zeigen, Schnupfen, Rückenschmerzen, Halsschmerzen usw. Auch hier kommuniziert die Seele mit Euch und wartet darauf, von den GEFÜHLEN befreit zu werden. Diese GEFÜHLE ballen sich praktisch als Krankheit in jeder Zelle zusammen.
 
❗️Geschieht das jetzt immer noch nicht, dann entsteht eine chronische Erkrankung.
Die Aufarbeitung wird jetzt immer langwieriger ….
 
❗️Geschieht es immer noch nicht entsteht die destruktive Erkrankung, Krebs oder auch Depression.
Auch hier wird die Heilung immer mehr Zeit in Anspruch nehmen.
 
❗️Wer hier noch nicht bereit ist ganzheitlich an sich zuarbeiten, wird früher sterben als gewollt.
 
Somit ist es klar, sofort beim Auftreten negativer GEFÜHLE, diese aufzulösen.
Macht es so und gutes Gelingen Renate Sell
 
 
 

WIR übernehmen die Verantwortung für eine positive Zukunft!

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Ja, nun bin ich wieder im redaktionellem Einsatz!
❣️Die Zeit ist wunderschön!❣️❣️
Viele Menschen werden wach und möchten VERANTWORTUNG für eine gute Zukunft unsere Kinder und Enkel übernehmen❗️❗️❗️.
Das Einkaufen wird hinterfragt. Die Nahrungsaufnahme wird hinterfragt. Das Reisen wird hinterfragt.
WIR WUNDERBAR! So soll es sein.
Aber nicht nur das sollte hinterfragt werden, sondern der Zustand eines EINZELNEN!❗️❗️❗️
Ihr wisst ja, wie ich arbeite.
Aus unserem Sein, so wie wir jetzt gerade sind, also aus unseren Gedanke, Gefühlen, Worten und Handlungen senden wir ENERGIE!
Wenn Ihr bereit seid, Verantwortung für eine positive Zukunft zu übernehmen, dann solltet Ihr hier ACHTSAM sein und beobachten, gegebenenfalls korrigieren, WIE und in WELCHEM Zustand Eure GEDANKEN, GEFPÜHLE sind. Sind Eure Worte liebevoll und aufbauend? Übt Euch bitte darin. Eure Handlungen? Sind sie bedacht und für ALLE gut. Übt Euch auch darin.❗️❗️❗️
Ihr wusstet vielleicht noch nicht, dass Ihr aus all dem was Ihr seid, denkt oder fühlt ENGERGIEN in den Kosmos sendet. Falls zu viel an negativen Energien sich aus der gesamten Menschen zusammenbrauen, werden immer mehr UMWELTKATHASTHROPHEN entstehen.
GEDANKEN ballen sich zusammen zu Stürmen, Orkanen, Windhosen usw.
GEFÜHLE erzeugen Überschwemmungen.
All das überdenkt bitte.
Den schönsten Tag und alles Liebe Renate

Die virtuelle Welt und die Gefahren

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Trotz aller Freude an der VIRTUELLEN WELT,die ich auch habe, ist immer ein wenig VORSICHT angesagt,
denn ….
die ständige Überreizung unseres Gehirns führt dazu, dass es in eine Art Daueralarmzustand versetzt wird – ein möglicher Grund dafür, warum sich immer mehr Menschen erschöpft, sorgenvoll und ängstlich fühlen.
Achtet bewusst auf den Konsum der Technologien, der digitalen Welt, Netzwerke, virtuellen Spielen usw. Auch hier kann Euch eure wertvolle Energie „geklaut“ werden.
Achtet darauf, ob Ihr sinnvoll mit den Technologien umgehen könnt.
Die Technologien sollen uns eigentlich freier und produktiver machen, scheinen uns aber immer öfter abzulenken und zu versklaven.
Doch ab wann wird der Smartphone – oder Internetkonsum zum Problem?
Und was kann man dagegen tun?
Aus einer Studio von Dr. Gabriele Fröhlich-Gildhoff Chefärztin der Psychosomatik in der Habichtwaldkklinik in Kassel, die auch Menschen mit Online – und Mediensucht behandeln, geht hervor:
„Spätestens dann, wenn Sie anfangen soziale Kontakte zu vernachlässigen, und wenn der Konsum exzessiv wird – Sie also 8 – 9 Stunden täglich online sind und ständig das Handy in der Hand haben. oder wenn Sie es abends nicht mehr schaffen, das Smartphone wegzugeben.“
——————————————————–
Nun kann ein jeder von Euch schauen, wie weit Eure Sucht vorgedrungen ist.
Aber muss man es denn erst soweit kommen lassen?
Gibt es vorbeugende Maßnahmen? Aber sicher doch, kein SMOMBIE zu werden.
SMOMBIE ist ein Kunstwort, das sich zusammensetzt aus Smartphone und Zombie.
Die Auswirkung dieses Konsums sind ganz enorm.
Wenn Ihr Euch alle 18 Minuten von Eurem Handy, der virtuellen Welt, unterbrechen lasst, dann entsteht der sogenannte “ Sägeblattefekt“.
Nach jeder Unterbrechung müsst Ihr Euch neu in Eure Aufgabe hineindenken und einarbeiten. Das kostet nicht nur Zeit, sondern reduziert Eure Produktivität und Euer Lebensglück.
Viele Studien belegen, dass wir Menschen am produktivsten, kreativsten und zufriedensten sind, wenn wir den „Flow“ – Zustand erreichen.
Das bedeutet wir führen eine zielgerichtete Tätigkeit aus, die uns fordert – aber nicht überfordert. Und wir sind mit so großer Konzentration dabei, dass wir in dieser Zeit über nichts anderes nachdenken.
Um dahin zu gelangen braucht Ihr mindestens 15 Minuten.
Wenn Ihr nun aber alle 18 Minuten unterbrecht, „um schnell etwas zu googeln“ oder kurz „das Handy zu checken“, dann zerstört das Euren Flow und verhindert die Konzentration und das weggleiten aus der Herzintelligenz.
Am Ende schafft Ihr nur relativ wenig Arbeit und fühlt Euch unbefriedigt, weil Ihr zwar viel angefangen, aber nur sehr wenig fokussiert erledigt habt.
Zurück bleibt ein Gefühl der Überforderung und Erschöpfung!
Alles Liebe Renate

Bachblüten einfach erklärt Renate und Dr. med. Gerhard Sell

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Heute stelle ich Euch meine Lieblingshelferblüten vor.
Sie wirken nachhaltig und helfen uns, aus ❗️❗️❗️ negativen Gefühlslagen auszusteigen.
Die Heilung unserer Seele und unseres Körpers findet ja über die Heilung der negativen Gefühle statt.
Selbst auf die Erbsubstanz, unsere Gene, haben diese wunderbaren Blüten einen positiven Einfluss.
Somit stelle ich Euch den Bachblütenratgeber vor.
Renate und Dr. med. Gerhard Sell
Bachblüten einfach erklärt
Bachblüten
❤️❣️❣️
Im ersten Teil geben wir einen kurzen Überblick über die Bachblütentherapie
Im zweiten Teil verraten wir, was Menschen daran hindert, glücklich und gesund zu sein
Im dritten Teil erhältst Du Übungen,
zur Auflösung negativer Gefühle
Im vierten Teil wird jede einzelne Blüte in ihrer Wirkungsweise erklärt
Der fünfte Teil berichtet über das Leben
von Edward Bach
Verlebt den schönsten tag und alles Liebe Renate Sell

Ihr seid der ARCHITEKT Eures Lebens.

Ihr seid der ARCHITEKT Eures Lebens.
Guten Morgen, Ihr Lieben!
Welch eine spannende wunderbare Zeit, in der wir leben.
WIR haben die Möglichkeit das Leben selber zu steuern.
WIR haben immer die WAHL.
WIR können uns entscheiden, welche GEDANKEN und welche GEFÜHLE uns durchfließen.
WIR können selbst entscheiden, welche BILDER wir im Kopf haben.
WIR können uns entscheiden, welche WORTE wir wählen und wie unser VERHALTEN ist.
WIR können selbst entscheiden, worauf wir unsere AUFMERKSAMKEIT richten.
Fazit: Aus Euren GEDANKEN, GEFÜHLEN, WORTEN, BILDERN, der positiv gerichteten AUFMERKSAMKEIT und HANDLUNGEN gestaltet Ihr Euer Leben JETZT und somit Eure ZUKUNFT!
Sobald all die oben genannten Entscheidungen in das positive gerichtet sind, wird sich nicht nur Euer Leben positiv verändern, sondern … welch Zauber, das Umfeld verändert sich ebenso!
Euch das Liebste und Beste Renate Sell

Die Neue Zeit!

Die Neue Zeit!
Guten Morgen, Ihr Lieben!
Es ist Montag, eine neue Woche beginnt und Ihr habt wieder die Chance, Euch bewusster weiter zu entwickeln.
Das alte Zeitalter ist vorbei. Ein neuer Zeitgeist möchte gelebt werden.
Wir befinden uns im Wandel zu dieser Neuen Zeit.
Dazu gehört allerdings, dass Ihr auch Neues Denken zulasst.
Die Zeit des tiefen Eintritts in die Materie geht nun vorüber, denn andere höhere Schwingungen treffen auf das Planetensystem und regen den Geist der Menschheit auf ungeahnte Weise an. Der Schlaf der Jahrhunderte ist zu Ende, das Zeitalter der FREIHEIT bricht an und lenkt Kräfte in die Menschheit, die neu für uns sind und uns in eine völlig andere Richtung führen. Das so fest verwurzelte Weltbild, dass höheres Wissen und höhere Erkenntnisse ausschloss und durch Begrenzung und religiöse Dogmen geprägt war, die noch aus den düsteren Jahrhunderten stammen, wird jetzt aufgelöst.
FREIHEIT des GEISTES!
MITEINANDER!
VERANTWORTUNG!
Wahre ERKENNTNIS des wahren LEBENSSINNES!
ENTFALTUNG der INNEREN KRÄFTE, das sind die Werte, die das Neue Zeitalter hervorbringen wird.
Eine überlebte Epoche, an die sich noch viele klammern, weil sie am irdischen Besitz festhalten und das Glück und die Freude ausschließlich durch MATERIELLE Errungenschaften beziehen, geht nun zu Ende.
Eine absolute WERTEVERSCHIEBUNG findet statt.
Der Vollmond heute unterstützt das LOSLASSEN längst überholter Denkstrukturen!
So, das war das „Wort zum Montag“!
Ich wünsche Euch einen wundervollen VOLLMONDTAG!
Alles Liebe und kommt gut in der NEUEN ZEIT an.
Renate Sell