Der Weltenlichterbaum! Mutter Sonne!

Das Projekt, das mir am meisten am Herzen liegt, sind die Geschichten vom WELTENLICHTERBAUM!
Es sind Geschichten, die gerade in der heutigen turbulenten Zeit so viel GUTES tun können.
Heute stelle ich Euch die Geschichte von Mutter Sonne vor.
Weltenlichterbaumgeschichte
Nummer 1
In dieser Geschichte werdet ihr Mutter Sonne und all ihre vielen Sonnenstrahlkinder kennenlernen.
Wie sie es schaffen, die 1. Kerze an den Weltenlichterbaum zu zaubern, das verraten wir euch in dieser Geschichte.
Lasst euch überraschen.
Gedanken zu diesem Buch:
Es ist der 11. September 2001!
An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.
Schön wäre es, wenn Lehrer, Erzieher, Tagesmütter und alle, die sinnvoll mit Kindern spielen, an dieser Geschichte mitarbeiten!
Alles Liebe Renate Sell

Der Atem ist Heilung!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

bevor ich nun in den Urlaub gehe, also auch mir eine AUSPHASE gönne, möchte ich Euch noch einmal auf die Wichtigkeit des ATMENS aufmerksam machen.

Der ATEM ist HEILUNG und führt zur VERBINDUNG zu unserem WAHREN ICH!

Der Atem bewegt das Zwerchfell, das wiederum die obere und die untere Hälfte unserer Körper verbindet.

Ist das Zwerchfell unbeweglich, bewegen sich Schultern und Hüften nicht mehr synchron. Also ganz wichtig für Menschen, die Schulter oder Hüftprobleme haben!Steifheit, Schmerzen und Probleme kann es durch mangelnden bewussten Atem ebenso geben.

Tief zu ATMEN ist ein Akt der SELBSTLIEBE!

ICH schenke MIR sozusagen HEILUNG! ENERGIE und die VERBINDUNG zur INNEREN FREUDE wird geschaltet!

Der ATEM, wenn von Euch bewusst ein- und ausgeatmet wird,  ist gleichzusetzen mit einem HOCHDRUCKREINIGER, der sanft, aber nachdrücklich die alten Schlacken aus Euch entfernt!

Was feststeckt wird zum Fließen gebracht!

Durch bewusstes ATMEN, löst Ihr krankmachende Gedanken. Ihr kommt leichter aus demVerstand heraus und könnt Euren Körper und Eure GEFÜHLE wieder wahrnehmen!

Ihr kommt in dem GEGENWÄRTIGEN Augenblick an …von hieraus sollt Ihr ja eine positive ZUKUNFT erschaffen!

So bitte ich Euch: Täglich mehrmals den Alltag zu unterbrechen und tief und bewusst ein – und auszuatmen!

 

Macht es so und alles Liebe Renate Sell

 

VOLLMOND!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Und heute Nachmittag ist es dann soweit.

Der VOLL -MOND gibt seine ganze kraft und Energie.

Und nicht nur das das Sternzeichen wechselt in den SKORPION!

Das mag ein wenig einhergehen mit etwas UNRUHE.

Die Kunst ist es ja für Euch, dieser UNRUHE standzuhalten. Sich nicht infizieren zu lassen.

Das könnt Ihr.Ihr habt soviel Wissen. Atmung! BEI Euch SEIN! HUMOR! ERDUNG!

Verliert Euch nicht in den negativen ÄUSSEREN ENERGIEN!

Das Thema der kommenden tage bedeutetet BEFREIUNNG!

Schaut mal zu Euch: Was möchtet Ihr LOSLASSEN?

Was tut Euch schon lange nicht mehr gut und ist nur ein Hemmschuh in Eurem Leben?

Räumt auf! Entrümpelt! Sowohl im physischem also in Euren Schränken und Wohnungen, als auch im seelisch geistigen. Eventuell ist es auch mal an der Zeit bestimmte „Freunde“ loszulassen!

Eine schöne effektive Programmierung:

Mit dem festen Entschluss, eine Veränderung herbeizuführen, bitte ich das Universum alle negativen und schädlichen Erinnerungen aus vergangenen, gegenwärtigen und künftigen Leben aus meinem Vierkörpersystem zu entfernen uns aufzulösen!

Gutes Gelingen und den schönsten VOLLMONDTAG für ALLE Renate Sell

Alles kehrt zu Euch zurück!

 

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Schaut ausschließlich auf das POSITIVE!

Sprecht aufbauende Worte!

Motiviert!

Lasst Euch in keine negativen Gespräche hineinziehen!

Ich kenne viele Menschen, die permanent die Missstände an anderen, die Missstände an der Welt, die Missstände am Wetter,  usw. zum Thema des Tages machen. Stundenlang mit Freunden und Nachbarn über all das Schreckliche debattieren!!!!!!!

Wisst Ihr was geschieht? Diejenigen, die sich so verhalten, werden unweigerlich in dunkle negative „Wolken“ von UNZUFRIEDENHEIT eingehüllt. Sie VERGIFTEN sich permanent.

Denkt bitte daran, Wohin wir unsere Aufmerksamkeit wenden, das geschieht mit uns.

ALLES ist Energie.

Ihr habt es selber in der Hand, was Euch in Eurem leben geschieht. Ihr könnt selber mitbestimmen, wie es Euch geht.

Jedoch solltet Ihr zunächst darauf ACHTEN, wie Ihr über andere denkt und wie Ihr über andere sprecht.

Es gibt ja das universelle Gesetzt des KREISES.

ALLES KEHRT ZU EUCH ZURÜK!

Denkt bitte daran und überdenkt Euer Verhalten.

Eine wichtige Programmierung:

Ich bitte darum, dass alles, was ich mitteile sowohl anderen gut tut, als auch mir gut tut!

 

Das Liebste und den schönsten Dienstag Renate Sell

Werdet langsamer!!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Es wird wieder ruhiger!

Ihr könnt ein wenig durchatmen. Doch rate ich Euch LANGSAMER zu werden. Unter langsam verstehe ich, IMMER wieder darauf zu achten, dass Ihr EUCH SELBER WAHRNEMT. Das Ihr Eure Aufmerksamkeit IMMER WIEDER AUF DIE INNERE KRAFT, auf Eure INNERE TANKSTELLE wendet.

Hier und nur hier lagern die geheimnisvollen Energien von FREUDE, GELASSENHEIT, MUT, UNRVERTRAUEN. Hier und nur hier findet Ihr Eire Talente und Begabungen.

Jedoch könnt nur Ihr diese Tore zum Inneren öffnen.

Wie gesagt, durch das beständige HINWENDEN zu dieser geheimnisvollen Kraft!

 

Und nun eine Programmierung, die wenn täglich gesprochen mindestens drei Wochenlang, Wunder bewirkt.

„All meine Körper sind eingestimmt, kräftig fit und gesund und schwingen harmonisch im Rhythmus meiner INNEREN WAHREN KRAFT, meines ICH BIN. Egal ob ich wache oder schlafe.

Ich bedanke mich, dass es jetzt geschieht.“

Euch das Liebste und Beste und genießt Euch selber!

Alles Liebe Renate Sell

Das Erkennen und Entfalten des individuellen Plans!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Sehr magisch beginnt der Tag heute, so empfinde ich es. Eine geheimnisvolle Stille liegt in der Luft, wer weiß, was heute Tolles geschieht.

Seid achtsam und meditiert mit dem GOLD – GELBEN Licht.

Das Licht der WEISHEIT, der Unterscheidungskraft und der Entwicklung der individuellen Plans.

Es ist ja so wichtig, zur Entfaltung der wirklichen ICHS, dass Ihr auch dem Inneren Kompass, also, Eurem Inneren Plan folgt.

Das GOLD – GELBE Licht hilft Euch dabei.

Allerdings nur dann, wenn Ihr bewusst in die Stille geht und mit diesem Licht in Resonanz steht, also eine bewusste Verbindung aufnehmt, es einströmen lasst.

Ihr alle tragt individuelle Sehnsüchte und Wünsche in Euch, diese Wünsche und Sehnsüchte entsprechen Eurem Inneren Plan, diese heißt es zu verwirklichen!

Die GOLD – GELBEe Flamme hilft Euch auch zu unterscheiden, ob Ihr auf dem richtigen Weg seid, oder ob Ihr den äußeren Versuchungen folgt.

Wenn Ihr genau wisst, was Eure Herzenswünsche sind, Euer Ziel, dann stellt es Euch doch einmal am Tag vor und zwar in dem Sinne, dass Ihr SEHT, wie Ihr diesen Wunsch bereits lebt, er also bereits ERFÜLLT ist und die große FREUDE wahrnehmt – FÜHLEN könnt, über das ERFÜLLTE.

Ihr seid ja die „Hersteller“ Eurer Zukunft und zwar genauso wie ich es beschrieben habe,

Ein Bild und ein GEFÜHL.

Somit versucht es heute: Nehmt das GOLD – GELBE Licht zu Hilfe und lasst es durch Euch strömen.

Gutes Gelingen und alles Liebe Renate Sell