BO und GO

Weltenlichterbaumgeschichten Bo und GO

… und heute stellen sich Bo und Go vor.

Eigentlich heißen sie Borrelino und Gotella.

Borrelino ist der Junge und Gotella, das Mädchen. Aber Bo und Go ist ja viel leichter zu merken.Bo und Go sind die Sternenkinder aus der Geschichte der Weltenlichterbaum.Sie leben hoch oben im Weltall auf einem Stern, der heller leuchtet, als jeder andere Stern. Hier stehen sie täglich am Sternenfernrohr und schauen in den Zauberwald zum Weltenlichterbaum. Sie sollen kontrollieren, ob alle 24 Kerzen an diesem Baum hell strahlen. Leuchten alle 24 Kerzen, dann ist das ein Zeichen, von Frieden und Freude.Und was Bo und Go machen, wenn die Kerzen nicht leuchten, ja das lest Ihr in den Weltenlichterbaumgeschichten.Und … alle Kinder sind ebenso aufgefordert mitzumachen, wenn die Kerzen nicht strahlen, sie wieder zum Strahlen zu bringen! Lest Euch mal die Spielregen durch, wenn ihr möchtet.

Euch das Liebste Bo und GO