Die Woche nach dem ersten Advent!

Guten Morgen, Ihr Lieben! 

Es regnet und somit wirkt das Wasserelement und reinigt Euch von negativen Gefühlen. Gleichzeitig wirkt die Erdkraft und schenkt Euch Urvertrauen, Selbstwert und Schutz. Anhand des Adventskranzes möchte ich für die kommende Woche eine Kurzmeditation an das Herz legen, die ihr 2 – 3x täglich machen solltet. Schaut mal …

Ich denke, die meisten von Euch besitzen einen Adventskranz!

Schaut ihn Euch an. Er hat keinen Anfang und kein Ende. Wie unser Sein selbst. Der Kreis wiederholt sich in neuer Form, hoffentlich verändert.

Auch wir sollen uns immer wieder zu einer neuen bewussteren Form verändern. Ansonsten bleiben wir in den Wiederholungsschleifen des Negativen hängen. Die immergrünen Zweige des Adventskranzes drücken die Hoffnung aus, dass nach der dunklen Zeit das Licht zurückkehrt. Das heißt, dass auch bei uns Menschen immer wieder Positives geschieht, wenn wir die negativen Prozesse durchstanden haben.

Jede Kerze und jede Adventswoche stehen für die Element, die Jahreszeiten, bestimmte Themen und Erzengel. Die erste Kerze steht für den Norden, den Winter, Mutter Erde und Erzengel Uriel. Bitte sie, Dich zu unterstützen. Die Themen, die jetzt geschenkt werden sind Urvertrauen, Sicherheit, Geborgenheit und Schutz. Wo fehlt es Dir daran. All dass möchte jetzt zu Dir kommen.

Meditation zur Heilung

Suche dir einen Ort an dem du nicht gestört wirst.

Atmet tief ein und aus.Nimm deinen Körper wahr und sei ganz bei dir..Ich rufe nun eine Lichtschutzsäule.Und bitte um Reinigung und Heilung in dieser Meditation, damit du das ICH BIN sein kannst. Ich bitte zunächst den silbernen, den goldenen, den violetten Strahl und jeden Strahl den du deine Ahnen und deine Nachkommen individuell jetzt braucht, durch euer ganzes Sein zu strahlen, karmische und genetische Muster aufzulösen, dichte Energien zu transmutieren und zu integrieren, fehlende Energien beizufügen und störende Energien zu entfernen. Kleine Pause.Stelle dir einen Adventskranz vor.

Zünde die erste Kerze an.Diese Kerze steht für den Winter, den Norden, Mutter Erde.Die Zeit des nach Innengehens. Du bist jetzt reduziert auf das Wesentliche auf deine Gefühle.Das Thema dieser Zeit:Sicherheit Geborgenheit, Urvertrauen und Schutz.Die Kraft der Erde unterstützt dich und schenkt dir diese Eigenschaften. Bitte Mutter Erde Sicherheit, Geborgenheit und das Urvertrauen in dir freizulegen.Gleichzeitig lösen sich alle Widerstände, die dich noch trennen von deinem ICH BIN! Atme noch einmal tief ein und aus und empfange.

Macht  es so und die schönste Woche Renate Sell

VOLLMOND!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Und heute Nachmittag ist es dann soweit.

Der VOLL -MOND gibt seine ganze kraft und Energie.

Und nicht nur das das Sternzeichen wechselt in den SKORPION!

Das mag ein wenig einhergehen mit etwas UNRUHE.

Die Kunst ist es ja für Euch, dieser UNRUHE standzuhalten. Sich nicht infizieren zu lassen.

Das könnt Ihr.Ihr habt soviel Wissen. Atmung! BEI Euch SEIN! HUMOR! ERDUNG!

Verliert Euch nicht in den negativen ÄUSSEREN ENERGIEN!

Das Thema der kommenden tage bedeutetet BEFREIUNNG!

Schaut mal zu Euch: Was möchtet Ihr LOSLASSEN?

Was tut Euch schon lange nicht mehr gut und ist nur ein Hemmschuh in Eurem Leben?

Räumt auf! Entrümpelt! Sowohl im physischem also in Euren Schränken und Wohnungen, als auch im seelisch geistigen. Eventuell ist es auch mal an der Zeit bestimmte „Freunde“ loszulassen!

Eine schöne effektive Programmierung:

Mit dem festen Entschluss, eine Veränderung herbeizuführen, bitte ich das Universum alle negativen und schädlichen Erinnerungen aus vergangenen, gegenwärtigen und künftigen Leben aus meinem Vierkörpersystem zu entfernen uns aufzulösen!

Gutes Gelingen und den schönsten VOLLMONDTAG für ALLE Renate Sell

Der Innere Kritiker!

Guten Morgen, Ihr Lieben! Innerer Kritiker

 

Wir alle wollen unsere Träume verwirklichen und somit FREUDE leben!

 

Nun kennt aber fast ein jeder, dass da so ein KRITIKMÄNNCHEN lauert, dass Euch diesen Weg vermiesen oder sogar versperren möchte.

Sobald der INNERE Impuls aufsteigt, welche Träume gelebt werden möchten, schaut er um die Ecke und sagt: DU doch noch. Wenn alle anderen es schaffen, DU nicht usw.

Oft ist der innere Kritiker so stark wie ein Oberstleutnant in einer Eliteeinheit. Und wenn Ihr dann begonnen habt und etwas nicht gleich so klappt, dann bekommt Ihr einen VERWEIS, TADEL, RÜGE!

Wenn der eingeschüchterte Versuch, der kreative Anteil dann versucht, weiter sein Glück zu versuchen und immer noch keine perfekten Ergebnisse liefert, geht das SCHIMPFEN und das NIEDERMACHEN weiter.

Die Stimme des Inneren KRITIKERSs ist und bleibt grauenvoll!

Oft nehmt ihr dieses Kleinmachen noch nicht einmal bewusst wahr, weil es bereits automatisch passiert.

Kurz und gut, die Träume sollen und müssen gelebt werden also weitermachen.

 

Was könnt Ihr also TUN?

 

Ich schaue, wer sich hinter dem INNEREN KRITIKER versteckt.

Der Vater, die Mutter?

Ohne zu verurteilen schaue ich kurz die Geschichte der Eltern an.

Wer hat mir nichts zugetraut?

Letztendlich sind es die Geschichten der Eltern, die sich nichts zutrauen   aus Angst aus negativen Erfahrungen, die sie gemacht haben.

Dann sprecht einen Lösungssatz.

 

Je nachdem, wer Euch „KLEIN“ gehalten ha, sprecht GEFÜHLVOLL:

Lieber Papa, liebe Mama!

Du bist mein Vater/Mutter und ich danke Dir für das Leben:

Ich respektiere Dein Schicksal.

Wenn Du denkst, dass ich unfähig bin, meine Träume zu verwirklichen, mein Können zu leben, dann ist das Euer Denken.

Ich respektiere dieses Denken und all die Angst und Unsicherheit, die Ihr erlebt habt und dementsprechend Ihr Euch mir gegenüber verhalten habt..

 

Doch nun ist der Zeitpunkt gekommen, dass ich mich davon befreie und somit auch Euch befreie.

Ich gebe all das KLEINDENKEN, MINDERWERTIGE, all die Angst und all die verletzenden Worte Euch in Eure Zuständigkeit zurück!

Ich bitte um den Segen für mich und Euch!

Ich bitte das VIOLETTE Licht durch uns zu fließen und zu befreien!

Danke!

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen meine Träume zu verwirklichen und die Gaben der „Welt“ anzubieten.

Danke!

 

Versucht es mal.

Gutes Gelingen und alles Liebe Renate Sell

Werdet langsamer!!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Es wird wieder ruhiger!

Ihr könnt ein wenig durchatmen. Doch rate ich Euch LANGSAMER zu werden. Unter langsam verstehe ich, IMMER wieder darauf zu achten, dass Ihr EUCH SELBER WAHRNEMT. Das Ihr Eure Aufmerksamkeit IMMER WIEDER AUF DIE INNERE KRAFT, auf Eure INNERE TANKSTELLE wendet.

Hier und nur hier lagern die geheimnisvollen Energien von FREUDE, GELASSENHEIT, MUT, UNRVERTRAUEN. Hier und nur hier findet Ihr Eire Talente und Begabungen.

Jedoch könnt nur Ihr diese Tore zum Inneren öffnen.

Wie gesagt, durch das beständige HINWENDEN zu dieser geheimnisvollen Kraft!

 

Und nun eine Programmierung, die wenn täglich gesprochen mindestens drei Wochenlang, Wunder bewirkt.

„All meine Körper sind eingestimmt, kräftig fit und gesund und schwingen harmonisch im Rhythmus meiner INNEREN WAHREN KRAFT, meines ICH BIN. Egal ob ich wache oder schlafe.

Ich bedanke mich, dass es jetzt geschieht.“

Euch das Liebste und Beste und genießt Euch selber!

Alles Liebe Renate Sell

Begrenzt euch nicht!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Eine sehr unruhige Nacht hat dieser Neumond mit sich gebracht.

Oft ist es so, dass ihr vielleicht denkt, ihr könnt nicht schlafen. Beobachtet euch bitte demnächst: Der physische Körper schläft meistens doch aber die höheren Ebenen sind wach. Am nächsten Tag seid ihr nicht müde.

Denkt bitte nicht daran, weil ihr eventuell nicht geschlafen habt, dass ihr müde seid.

Die wahre kraft Eures ICH BIN ist unermesslich und reicht weit in die Unendlichkeit hinein. Sie ist eins mit allem Leben, unbegrenzt, unerschöpflich und alles erfassend und erfüllend. Sie ist unabhängig von eurer begrenzten Form und öffnet euch das kosmische Bewusstsein, wenn ihr euch nicht nur als physische Form seht. Euer ICH BIN reicht weit darüber hinaus. Erkennt selber, wie sehr ihr euch noch an diese Grenzen gebunden seht und fühlst, weil ihr es nie anders gekannt habt. Seht euch eins mit dem Kosmos, seht euch in der alles durchdringenden Kraft eures ICH BIN!

Eine tolle Programmierung, die Ihr mindestens 3 Wochen lang täglich gefühlt sprechen solltet:

ICH BIN die göttliche Kraft, die mein Leben steuert, unabhängig von der begrenzten Form, frei für den Empfang der wahren Inneren Visionen meines wahren Selbstes.

Mein innerer Plan reicht weit in die Unendlichkeit, und ICH BIN die mächtige Kraft, die ihn verwirklicht!

 

Verinnerlicht dies und bleibt nicht in eurer kleinen irdischen Welt verhaftet. Ihr seid für die Unendlichkeit erschaffe, begrenzt euch nicht durch niedere GEDANKEN.

 

Macht es so und alles Liebe Renate Sell

Macht Euch nie und nie und nie von äußeren Umständen abhängig!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute ist Neumond – alles kann NEU beginnen!

Macht Euch nie und nie und nie von äußeren Umständen abhängig.

Unter äußeren Umständen verstehe ich sowohl die tatsächlichen äußeren Gegebenheiten, angefangen von allem, was Euch menschlich begegnet, bis hin zum Wetter. Ich verstehe darunter aber auch die eigenen negativen GEFÜHLE, negativen  GEDANKEN, das HINEINGEPLABBERE des EGOS: Das darf man nicht! Das macht man nicht! Vorsichtig! Wer weiß wo das hinführt! Lass die Hände davon, Du kannst das nicht, die anderen sind besser! ODER NOCH SCHLIMMER die anderen sind SCHULD daran, das es mir nicht gut geht, das ich mich nicht entwickeln kann, mein Leben keinen Spaß macht! Oder, wenn andere Euch ANKLAGEN, VERURTEILEN, BESCHIMPFEN …bleibt standhaft, das ist doch das Problem der ANDEREN, die Euch als Projektionsfläche benutzen! 

Steigt aus, aus ANGRIFF du ABWEHR! Das Leben ist viel zu schade für solche Kindergartenspielereien.

Solange Ihr in diesem Denken und Verhalten stecken bleibt, wird Euer Leben nicht wirklich von Innerer Freude und Innerem Können gesteuert werden.

Und … Eure Zukunft wird ebenso schwer und trist sein.

Ich sage immer

ICH ALLEIN übernehme für alles, was mir begegnet die VERANTWORTUNG.

ICH ALLEIN lasse meine positive Energie NIE und NIE und NIE durch äußere Umstände beeinträchtigen.

Das heißt natürlich, dass Ihr Euch darin üben müsstet. Denn der Gewohnheitsmensch „ernährt“ sich über die Geschehnisse im AUSSEN. Sowohl im Negativen, als auch im Positiven.

Ich ernähre ich aus meinem INNEREN, denn das ist nachhaltig und bringt mich nicht in eine Abhängigkeiten.

 

Das Beste und alles Liebe Renate Sell

Das Erkennen und Entfalten des individuellen Plans!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Sehr magisch beginnt der Tag heute, so empfinde ich es. Eine geheimnisvolle Stille liegt in der Luft, wer weiß, was heute Tolles geschieht.

Seid achtsam und meditiert mit dem GOLD – GELBEN Licht.

Das Licht der WEISHEIT, der Unterscheidungskraft und der Entwicklung der individuellen Plans.

Es ist ja so wichtig, zur Entfaltung der wirklichen ICHS, dass Ihr auch dem Inneren Kompass, also, Eurem Inneren Plan folgt.

Das GOLD – GELBE Licht hilft Euch dabei.

Allerdings nur dann, wenn Ihr bewusst in die Stille geht und mit diesem Licht in Resonanz steht, also eine bewusste Verbindung aufnehmt, es einströmen lasst.

Ihr alle tragt individuelle Sehnsüchte und Wünsche in Euch, diese Wünsche und Sehnsüchte entsprechen Eurem Inneren Plan, diese heißt es zu verwirklichen!

Die GOLD – GELBEe Flamme hilft Euch auch zu unterscheiden, ob Ihr auf dem richtigen Weg seid, oder ob Ihr den äußeren Versuchungen folgt.

Wenn Ihr genau wisst, was Eure Herzenswünsche sind, Euer Ziel, dann stellt es Euch doch einmal am Tag vor und zwar in dem Sinne, dass Ihr SEHT, wie Ihr diesen Wunsch bereits lebt, er also bereits ERFÜLLT ist und die große FREUDE wahrnehmt – FÜHLEN könnt, über das ERFÜLLTE.

Ihr seid ja die „Hersteller“ Eurer Zukunft und zwar genauso wie ich es beschrieben habe,

Ein Bild und ein GEFÜHL.

Somit versucht es heute: Nehmt das GOLD – GELBE Licht zu Hilfe und lasst es durch Euch strömen.

Gutes Gelingen und alles Liebe Renate Sell