🌞🌞🌞Es geschieht Wunderbares!🌞🌞🌞

🌞🌞🌞Es geschieht Wunderbares!🌞🌞🌞
Guten Morgen, Ihr Lieben!
 
🌞🌞🌞Es geschieht, trotz alledem, WUNDERBARES.
Heute Nacht habe ich geträumt, wie nah die helfenden Wesen von Tier und Pflanzen vor allem die Bäume uns jetzt helfend zur Seite stehen können.
 
🌞🌞🌞Der wahre Sinn unseres Erdenlebens besteht ja in einem MITEINANDER.
Warum????
🌞🌞🌞Damit das Geschenk Mutter Erde, auf der wir Leben und Lachen dürfen und ,,, uns entwickeln sollen, ebenso wachsen kann.
 
🌞🌞🌞Erinnert Ihr Euch an die Geschichte von Adam und Eva???
Auch sie lebten in einem Paradies.
🌞🌞🌞Und … wir haben jetzt die große Chance wieder in unser Paradies zurückzukehren.
 
🌞🌞🌞Ein Miteinander steht im ursprünglichen Plan.
Das bedeutet:
🌞🌞🌞Miteinander von Mensch … Engel … Naturwesen.
 
• 🌞🌞🌞Der Mensch kann DENKEN, FÜHLEN, SPRECHEN und HANDELN!
• 🌞🌞🌞Engel unterstützen uns mit ihren reinen Gefühlsenergien unsere Welt mit eigenen positiven Gefühlsenergien zu erschaffen, die wiederum unsere Wünsche und Sehnsüchte verwirklichen.
• 🌞🌞🌞Die Naturwesen erschaffen aus unserem Denken und Fühlen und unseren Vorstellungen eine wunderschöne friedliche Welt, in der jeder glücklich und gesund ist und seinem individuellem Plan folgen kann.
 
🌞🌞🌞Das kann natürlich nur geschehen, wenn der Menschfrei ist von Ängsten, positive Gedanken aussendet.
Und den tiefen Sinn des Daseins versteht.
 
🌞🌞🌞Erinnert Ihr Euch an die Geschichte von Adam und Eva???
Sie lebten einst in einem Paradies.
Auch wir lebten einst im Paradies.
 
Durch unser egoistisches Verhalten sind wir herausgefallen aus diesem Paradies.
Das musste auch so sein, damit wir Erfahrungen durchleben.
Wir sollten alles durchleben und erfahren von GUT und BÖSE.
Letztendlich, um aus diesen gefühlten Erfahrungen das MITEINANDER als großes Ziel zu sein und zu leben!
 
🌞🌞🌞Und jetzt, da WIR so viel erlebt und erfahren haben, stehen wir kurz davor, die Tür zum Paradies wieder zu öffnen.
🌞🌞🌞Wir sollen durch neue Einsichten und gereinigtem Sein zurückkehren in das Paradies.
Diese große Chance wird uns jetzt geschenkt.
 
Also, es findet definitiv eine große Reinigung statt.
 
🌞🌞🌞Tiere, Pflanzen und Mineralien spüren es zuerst.
Sie werden frei von Abgasen und Umweltverschmutzungen.
Und sie spüren es deswegen zuerst, da sie keinerlei Anhaftungen von Angst haben.
 
Und da es so ist, können sie UNS Menschen, Ihre positiven leichten göttlichen, uns reinigenden Energien schenken.
Und deswegen geht in die Natur. Geht immer wieder in die Stille und nehmt die helfenden liebevollen voller Freude angefüllten Energien der Natur auf.
Atmet die wunderbar reinigenden helfenden Energien ein.
Die helfende und heilende Energie der Sonne, schaut sie Euch an, unterstützt diesen Prozess.
 
🌞🌞🌞Eine wunderbare Übung:
Geht in die Stille.
Bittet die große Sonne hinter der sichtbaren Sonne, die FLAMMENSONNE,
dass sie all Eure inneren belastenden Energien, seien es Ängste oder Traurigkeit aus Euch herauszieht.
Bittet weiterhin, dass sie Euch wieder mit GOLDENER auffüllt, damit sich das wahre ICH, Euer ICH BIN ausbreiten kann.
Bedankt Euch. Amen!
Eigentlich ist alles ganz einfach.
 
Das Liebste und Beste.
Renate Sell
 
 

Letztendlich ist es immer das eigene Karma!

 

❣️Letztendlich ist es immer das eigene Karma!❣️

Guten Morgen, Ihr Lieben.

Ich setzte die Schulung von gestern ein wenig fort.

Ihr wisst ja inzwischen, dass es mir sehr am Herzen liegt, dass Ihr versteht, warum es Euch manchmal nicht gut geht. Warum Ihr Euch nicht wohlfühlt oder sogar krank seit.

❣️Die meisten GEFÜHLE des UNWOHLSEINS und auch die meisten Krankheiten resultieren aus der nicht aufgearbeiteten Vergangenheit.

❣️Wobei die Vergangenheit auch das Gestern sein kann.

Heute beziehen wir uns auf die Kindheit.

❣️Ich möchte, dass Ihr klar werdet und frei von URTEIL Eurer Eltern!

Versucht den folgenden Text zu verstehen.

Der Sinn und Zweck und das Heranführen an die Familienaufstellung bedeutet für mich auch mit, dass im übergeordneten Sinn, der Mensch erkennt, so schlecht die Kindheit auch war, er sich diese Eltern ausgesucht hat.

Aus dem Grund, damit durch die Verhaltensweisen seiner Eltern, all die negativen GEFÜHLE aktiviert werden, die er auf diese Erde gebracht hat, um diese aufzulösen.

Verlassen die Eltern frühzeitig das Kind oder stirbt ein Elternteil, bleiben immer negative GEFÜHLE zurück. Traurigkeit! Wut! Verzweiflung! Unsicherheit!

❣️Was auch immer für GEFÜHLE damals aktiv wurden, sie zeigen sich heute, falls sie nicht aufgelöst werden.

❣️Auch wenn wir unseren Eltern aus dem Weg gehen sollten, um eventuell frei zu sein, werden immer andere Personen, stellvertretend für die Eltern, diese GEFÜHLE in uns aktivieren.

Natürlich kann ein Kleinkind das noch nicht wissen und tun. Meist dauert es auch einige Jahre oder Jahrzehnte, bis dieses Wissen angenommen werden kann.

Dann dauert es noch einige Zeit, bis all die eingeschlossenen Emotionen ganz gelöst sind.

Oft ist es so, das erst der Leidensdruck so groß werden muss, dass eine verändertes Denken und eine veränderte Sichtweise zugelassen werden kann.

❣️Fazit: DANKBARKEIT darüber, dass die Eltern uns die Möglichkeit schenken auf dieser Erde zu sein, um all das Karma, die alten Muster aufzulösen und sich sinnvoll zu entfalten.

Der März — der Monat der INTUITION

Guten Morgen, Ihr Lieben!
 
Der 3.3.2020
Quersumme 10 … die VOLLENDUNG.
Die 3 steht für die INTUITION!
 
🌞Ein Kreis hat sich geschlossen.
Manchmal weiß man gar nicht, was vollendet wurde.
Das zeigt sich erst später.
🌞Vielleicht kann ein negatives, sorgenvolles Gedankenkarussell, das stetig und immer die Energie klein gehalten hat, beendet … vollendet sein.
🌞Vielleicht sind es auch negative schwere GEFÜHLE, die nun nicht mehr auftauchen.
🌞Vielleicht ist es auch eine bestimmte Wortwahl, die Ihr nun beendet habt.
🌞Denkt bitte daran … zu jeder ZEIT LIEBEVOLLE AUFBAUENDE WORTE benutzen.
Ich weiß nicht, was bei Euch beendet … vollendet wurde.
FÜHLT selber … vielleicht fühlt Ihr Euch sicherer, mehr Lebensfreude breitet sich aus, das Urvertrauen ist gewachsen.
 
🌞Auf alle Fälle beginnt jetzt und das ist auch der März alles IN Euch und UM Euch herum zu wachsen.
Der März steht ja auch für die INTUITION!
IN diesem Monat seid Ihr mit Eurer Inneren Wahrheit am intensivsten verbunden.
Folgt dieser WAHRHEIT:
Euch das Liebste und Beste Renate Sell

Heilende Affirmationen

🌞Die Aktivierung und Stärkung der Thymusdrüse
Ein helfender Ratgeber mit heilenden und stärkenden Affirmationen für die Organe stelle ich Euch heute vor.🌞
Buch CD mit Affirmation Kartenset 22.00€
 
Guten Morgen, Ihr Lieben!
 
🌞Das Immunsystem stark zu erhalten oder gar wieder größer wachsen zu lassen, ist von enorm wichtiger Bedeutung!
🌞Das Immunssystem, wozu in erster Linie die Thymusdrüse gehört solte gerade in dieser Zeit der Viren stark gefördert werden.
🌞Natürlich solltet Ihr zuerst an der Angst arbeiten, falls das der Fall sein sollte, die ANGST vor dem Coronavirus, das schrieb ich bereits.
Was Ihr zusätzlich positiv stärkend machen könnt … schaut mal!
Das sollte nicht nur in Zeiten einer Ansteckungsgefahr „zelebriert“ werden.
 
🌞1. Trinkt jeden Morgen auf nüchternen Magen ein Glas heißes Wasser.
🌞2. Nehmt morgens 1 -2 Teelöffel kaltgepresstes Sonnenblumenöl in den Mund und „schlürft“ es mindestens 10 Minuten. Spuckt es dann aus und spült den Mund mehrmals gründlich durch. Dies dient der absoluten Reinigung des ganzen Körper.
🌞3.Gesunde nicht verarbeitet Nahrung sollte einen großen prozentualen Anteil haben.ich.
🌞4. Bewusstes Ein –und Ausatmen an der frischen Luft dient ebenso der Reinigung und Entgiftung!
🌞5. Bewegung an der frischen Luft jeden Tag mindestens 15 Minuten dient auch der Reinigung, der Entgiftung und führt zum Glücklichsein!
🌞6. Positive Gedanken!
🌞7.Positive Gefühle!
🌞8. Meditation!
🌞9. Affirmationen
 
Jetzt gebe ich Euch eine AFFIRMATION für die Aktivierung und Stärkung der Thymusdrüse
 
ICH LIEBE!
ICH GLAUBE!
ICH VERTRAUE!
ICH BIN DANKBAR!
ICH BIN MUTIG!
 
Macht es bitte so und alles Liebe und ganz viel Immunstärke wünsche ich Euch Renate Sell

FREI von ERWARTUNGEN zu sein

🌞

FREI von ERWARTUNGEN zu sein

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Die Kunst und die Wahrheit sich weiterzuentwickeln, Mangel und Krankheit loszulassen besteht ja definitiv darin, immer wieder sich und alles so zu akzeptieren … anzunehmen, wie es ist.

🌞Das Tollste wäre sich selber zunächst mit all seinen „Schwächen“ zu LIEBEN!

Das ist ein großes Wort: Sich zu lieben!

Der Übergang, bevor Ihr tatsächlich ein freudvolles liebevolles Gefühl in Euch für Euch aktiviert, besteht darin, alle Programme des ICH BIN NICHT GUT GENUG aufzulösen

🌞“Ich liebe mich jetzt in diesem Augenblick genauso wie ich bin“🌞

Wenn Ihr diesen Satz sprecht und auch zulasst, bringt es eine Entspannung des Körpers, der Muskeln, des Nackens … alles beginnt sich zu lockern.

🌞Das ist ja kein Zufall … sobald Ihr Euch eine positive Aufmerksamkeit schenkt, wird alle Anspannung abfallen.

Die meisten Menschen denken ja über sich schlecht. Ich bin zu dick … zu dünn … zu klein …zu groß …zu schief … zu gerade, was auch immer jeder von Euch denkt, sobald es negativ ist, bringt dies eine Verspannung mit sich.

Und … Ihr befindet Euch in einer ERWARTUNGSHALTUNG – anders sein zu wollen!

🌞Meist ist es ja auch so, sobald Ihr tatsächlich schlanker …dünner … reicher was auch immer wurdet, fiel es Euch nachhaltig immer noch schwer Euch zu lieben. Und … ein nächstes äußeres Ziel musste her.

  • 🌞Legt bitte die Liste aller ERWARTUNGEN weg.
  • 🌞Der GEGENWÄRTIGE AUGENBLICK ist unglaublich MACHTVOLL!
  • 🌞Versucht bitte einmal sie GEFÜHLE zu genießen einfach nur ICH SELBST ZU SEIN!
  • ICH KANN EINACH SEIN; WIE ICH BIN!

 

Das lässt Euch wachsen.

 

Euch das Liebste und Beste Renate

 

Der Raum der Wandlung

Der Raum der Wandlung

Für einen bewussten wachen Menschen ist es klar, dass die Zukunft ein jeder selbst gestaltet.

Gedanken und Gefühle sind die „Erschaffer“!

Negative Gedanken über Euch selbst oder andere möchten befreit werden.

Sie steigen aus Eurem Unterbewusstsein auf und warten darauf „FREI GELIEBT „zu werden.

Das hört sich ein wenig seltsam an, ist es aber nicht.

Unter „Frei geliebt“ zu werden, verstehe ich die eigene Innere Energie der FREUDE oder auch LIEBE, die aktiv werden sollten in Situationen, in denen Ihr noch im negativen Denken seid.

Das ist die wahre Arbeit, damit Ihr das ICH BIN, Euer wahres ICH werden könnt.

Je achtsamer Ihr an diesen Befreiungsaktionen arbeitet, desto schneller „flutscht“ all der vergangene Müll raus.

 

Beobachtet Euch bitte ganz genau:

Immer dann, wenn ihr negativ über bestimmte Menschen oder Situationen denkt, sind diese Gedanken und Bilder gebunden an negative Erfahrungen und diese lagern noch in Eurem Inneren.

Immer dann, wenn im ganz normalen Alltag Angst oder Unsicherheit, Hilflosigkeit oder Verzweiflung, Traurigkeit oder Schuldgefühle Euer Leben erschweren, sind das ebenso Energien aus Eurem Unterbewusstsein, die darauf warten befreit zu werden.

Regt Euch nicht darüber auf, jammert nicht oder klagt nicht an, sondern übernehmt die VERANTWORTUNG für diesen Prozess der Befreiung.

Kurzmeditation

Diese Übung könnt Ihr wunderbar in Eurem ganz normalen Alltag integrieren. Ein negativer Gedanke/Bild steigt auf, daran gekoppelt sind immer negative GEFÜHLE

  • Ihr erhaltet eine schlechte Nachricht, die Euch Angst macht.
  • Ihr steht vor Aufgaben, die Euch überfordern.
  • Ihr fühlt Euch unsicher oder traurig usw. Was auch immer Euch belastet:

 

Geht in die Stille

Seid ganz in Eurem Körper!

Atmet tief ein und aus.

Bittet die geistige Welt um Unterstützung.

Versucht nun diesen negativen Gedanken/Gefühlen einen großen Raum, einen Raum der Wandlung zu geben. das heißt: Lasst es Dasein. Je mehr Ihr Euren Körper wahrnehmt, desto größer wird dieser Raum

Atmet immer weiter tief ein und aus, bis sich der Raum der Wandlung mit Eurer eigenen liebevollen, freudvollen Energie auffüllt.

Somit löst und befreit Ihr die im Unterbewusstsein lagernden negativen Energien.

Bleibt ein wenig in der Stille, bis Ihr Euch wieder wohl fühlt!

 

Das rosa Licht der Harmonie, das heute auf die Erde strömt könnt Ihr als Helferlicht dazurufen.

Es wird ja Zeit, das alle aus dieser kleinen schmuddeligen 3 D Welt von Angriff und Abwehr, Krankheit und Mangel aussteigen.

GESUNDHEIT, MITEINANDER, LEBENSFREUDE, FRIEDEN und GERECHTIGKEIT sollten die Eckpfeiler Eures Lebens sein.

 

Euch das Liebste und Beste Renate Sell

 

 

Die Hilfe des weißen Lichts

Die Hilfe des weißen Lichts

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute ist Mittwoch.

Am Mittwoch wirkt immer das weiße Licht und durchströmt die Erde und den ganzen Planeten.

❣️Nehmt all Eure Zweifel weg, das es so sein könnte.

❣️Es ist so.

❣️PUNKT.

Und … wenn Ihr keine Zweifel habt, wird dieses Licht Euch unterstützen, all das was vielleicht noch an Ängsten in Euch liegt „Auferstehen“ zu lassen.

Das ist jawohl so wichtig, denn es ist an der Zeit, dass Ihr erkennt, dass Ängste und Unsicherheiten, was auch immer mal wieder Euren Alltag erschwert, keinen Platz mehr in Eurem Leben einnehmen soll.

❣️Erkennt an, was Ihr wirklich sein sollt.

Ein 👑freier Mensch, der seine 👑Leidenschaft verwirklicht und somit in 👑Gesundheit und 👑Lebensfreude und

👑Lebenslust das Leben im 👑Gemeinschaftssinn und im

👑Frieden genießt.

Auch das ist eine Form der Verantwortung, was wirklich der Wahrheit entspricht und dementsprechend zu HANDELN, um das ICH BIN zu sein!

❣️Das weiße Licht unterstützt auch alle kreativen Menschen.

❣️Auch wenn Ihr mal nicht so klar sehen könnt, das passiert durch zu viel PC Arbeit oder generell durch Stress, dann bittet das weiße Licht, die Sehkraft wieder zu stärken.

❣️Seid selber kreativ und nutz diese große Hilfe in verschiedenen Situationen und Ihr werdet staunen was alles dadurch geschieht.

Wenn Ihr also das weiße Licht anruft, ist es sofort da und wird Euch alles erleichtern.

Ihr wollt ja in diesem Jahr in der STANDHAFTIGKEIT sein.

🧘‍♀️Kurzmeditation:

Nehmt Euch Zeit für Euch.

Seid ganz bei Euch, in Eurem Körper. Atmet tief ein und aus.

Bittet um die Lichtschutzsäule.

Und bittet, das das weiße Licht in Euch einfließt und all das tut, was gut und richtig ist.

Lasst es mindestens 5 Minuten einströmen und bedankt Euch anschließend

Ihr werdet spüren, dass Ihr Euch „weiter und größer“ empfindet.

👑Standhaftigkeit im Jahr 2020! 👑Verbesserung der Lebensumstände! 👑Erreichen der Ziele!

👑Standhaftigkeit im Jahr 2020!
👑Verbesserung der Lebensumstände!
👑Erreichen der Ziel!
Guten Morgen, Ihr Lieben!
Die Redaktion ist wieder geöffnet.
2020! Wie schön. 2020 wird Stabilität bringen!
Der Januar schenkt Euch die Energie der Durchsetzungskraft, um im Laufe des Jahres Eure Ziele zu verwirklichen.
Ziele zu setzen ist immer gut.
Jeder hat individuelle kleiner oder größere Ziel. das ist völlig in Ordnung.
Diese Ziel sollten allerdings aus Eurem Inneren, aus der inneren Leidenschaft und Sehnsucht entstehen, dann können und sollen sie auch tatsächlich verwirklicht werden.
Eine ganz deutlich Antwort, falls Ihr Euch fragen solltet, sind meine Ziele tatsächlich aus dem Inneren entstanden ist:
👑Bereichere ich mit meinen Zielen das Leben anderer Menschen, mit denen ich in Berührung komme, oder sind sie meinetwegen ärmer?
Nun gibt es noch weitere Faktoren zu berücksichtigen, damit Eure Ziele erreicht werden und die STANDHAFTIGKEIT sich tatsächlich bewahrheiten kann, um generell Eure Lebensumstände zu verbessern:
❣️1.Verändert Eure Einstellungen zu den Umständen. Sobald etwas nicht so „Tolles“ Euer Leben angreift, erkennt darin eine Lernsituation, die bewältigt werden soll, damit Ihr noch mehr in Eurer Bewusstheit, in ein verbessertes, gesünderes, leichteres Leben wachsen könnt.
Zurück in Euer geheiltes Selbst, das ICH BIN.
Die Veränderte Einstellung wäre den ❣️GEDANKEN, die diesbezüglich aufkommen eine neue Richtung zu geben, zu ❣️WISSEN, zu ❣️ERKENNEN, zu ❣️AKZEPTIEREN, ❣️NEUGIERIG HINSCHAUEN, was ❣️VERÄNDERT werden soll.
Sobald Ihr die❣️GEDANKENKRAFT verändert, werden auschließlich positive ❣️GEFÜHLE Euch und Euer Umfeld durchströmen.
Verändert auch Eure ❣️WORTE.
Seid achtsam Eurer Wortwahl gegenüber.
Sobald Ihr diese veränderte Einstellung zu den Umständen schafft, werdet Ihr spüren, dass eine völlig neue positive Energie durch Euch und Euer Umfeld fließt.
Also ACHTUNG: GEFÜHLE – WORTE – GEDANKEN – HANDLUNGEN korrigieren, falls negativ!
❣️2. Achte bitte auch ein wenig auf Eure ❣️ERNÄHRUNG. Passt sie Euren Inneren Bedürfnissen an.
Ernährung ist Energie, die dann Eure Zellen mit positiver oder negativer Energie auflädt.
❣️3.Habt den Mut, Dinge zu tun, die Euch begeistern.
❣️4. Seid DANKBAR für das, was Ihr habt, somit werdet Ihr immer mehr Situationen in Euer Leben ziehen für die Ihr noch mehr DANKBAR sein könnt. Und wenn Ihr DANKBARKEIT zeigt, über das, was Ihr habt, kann die Liebe zu Dir selbst ins Fließen gebracht werden.
WAS IST DAS ERGEBNIS?
👑• STANDHAFTIGKEIT.
👑• Das Erreichen Deines individuellen Ziel.
👑• Positive Energie, die anfängt lichtvoll Eure Zellen zu durchfluten.
👑• Positive Energie, die damit den Gesundheitsschalter in Eurem Körper aktiviert.
👑• Positive Energie, die über Eure Zellen hinausstrahlt, Euer Umfeld durchflutet und damit zum Frieden und Freundlichkeit überall beiträgt.
Euch das schönste standhafte gesunde und glückliche sopannene Jahr 2020.
Auf zu NEUEN UFERN!
Alles Liebe Renate Sell

… gerade dann, wenn Ihr zu Weihnachten so „dicht“ beieinander seid.

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

Auch diese Gedanken sind so wichtig … gerade dann, wenn Ihr zu Weihnachten so „dicht“ beieinander seid.

Ein wacher, bewusster Mensch weiß ganz genau, aus seiner inneren Wahrheit, dass sein Gegenüber ein großer Helfer für eine bewusste Entwicklung ist.

Ein wacher, bewusster Mensch weiß auch ganz genau, dass VERURTEILUNGEN, KONTROLLE anderer Menschen, das REGIEREN und BESTIMMEN wollen über andere Menschen, immer aus dem ungeheilten Teil desjenigen geschieht, der VERURTEILT, KONTROLLIEREN möchte, BESTIMMEN möchte oder sogar JAMMERT und ANKLAGT.

Somit bitte ich Euch genau hinzuschauen, in welchen Modus Ihr Euch befindet und gegebenenfalls korrigiert.

Wir wollen doch alle friedvoll und voller Freude beieinander sein.

Somit wacht auf und handelt!

Euch den allerschönsten Tag und alles Liebe Renate Sell

 

Und damit es unterm Tannenbaum keinen Stress gibt …

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

Und damit es unterm Tannenbaum keinen Stress gibt …

Was könnt Ihr tun?

Schon heute an Euren GEFÜHLEN, die innerhalb von Beziehungen auftreten arbeiten.

Ein erwachtes Bewusstsein weiß ganz genau, dass sich Euer „Gegenüber“, ob Eltern, Arbeitgeber, Kollegen, Freunde usw., in einem „Vertrag“ mit Euch befinden, der besagt: Ich spiele die Rolle, damit DU an Deine eingeschlossenen Gefühle kommst, diese erkennst und auflöst!

 

Das ist natürlich für Menschen, starke Verletzungen in der Vergangenheit erlebt haben, schwer zu verstehen.

Letztendlich reichen diese Verletzungen bis in die Kindheit und resultieren aus anderen Inkarnationen.

Was jedoch jetzt zählt, ist diesen bewussten Plan zu verstehen und daran selber zu arbeiten.

 

Es ist auch gar nicht schlimm, wenn man noch Wut auf andere hat.

Die „Heilung“ erfolg in kleinen Bewusstseinsschritten.

Doch beginnen solltet Ihr bitte HEUTE!

 

Das heißt, dass Ihr Euch mit ganzheitlichem Wissen auseinandersetzen solltet.

über die Absicht Eurer Seelen Bescheid wisst, dass Ihr Euch genau diese Menschen ausgesucht habt, um Euch zu entwickeln.

Das heißt weiter, dass Euer Verstand es annimmt und als richtig empfindet.

Damit ist schon viel getan, aber nicht tiefgründig geheilt.

Erst dann, wenn Ihr zu Euren „Feinden“ eine Form der gefühlten Liebe empfindet, dann seid Ihr frei.

 

Ich habe für mich einen Lösungssatz kreiert, der mir sehr geholfen hat.

Denn auch ich, so wie die meisten von Euch, haben in der Kindheit vielleicht nicht nur Gutes erlebt.

 

Lösungssatz:

Liebe Eltern, ( hier könnt ihr Vater oder Mutter einsetzen, mit denen Ihr am meisten Schwierigkeiten hattet)

Ich bin Eure Tochter, Euer Sohn … und ich danke Euch für das Leben!

Heute ist es mir bewusst, dass ich Euch tief gefühlt zu danken habe.

Durch Eure Bereitschaft, mir einen Platz auf der Erde zu geben, kann ich all das auflösen, was mich von meinem wirklichen ICH trennt.

Auch wenn ich Phasen hatte, in denen ich wütend auf Euch war, dann war das der Übergang.

Auch wenn dann die Zeiten kamen, in denen ich verstanden habe, dass ich Euch ausgesucht habe, um all meine in mir lagernden Gefühle aufzulösen, dies allerdings gefühlsmäßig noch nicht gelöst werden konnte, dann gehörte das auch zu der Übergangsphase.

Und heute FÜHLE ich in mir einen großen DANK und dieses Gefühl befreit mich und Euch!

Somit bitte ich um den Segen für die Befreiung eines jeden!

Gutes Gelingen und alles Liebe Renate Sell