Seid die Leuchttürme!

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Auch wenn der Sturm heute gar nicht weht, es eigentlich sehr ruhig ist, können die Energien, die uns umwirbeln ganz schön anstrengend sein. Nehmt es mit Gelassenheit und versucht immer die Leuchtürme, also BEI EUCH zu sein.
❣️Seid die Leuchttürme?, was bedeutet das?
Ganz einfach, sobald Ihr in einer hohen Energie seid, möglichst „hoch“ mit Eurem ICH BIN verbunden, sendet Ihr, wie ein Leuchtturm positive Energien in all das disharmonische Geschehen anderer.
Deswegen ist es so wichtig jeden Tag, jede Minute darauf zu achten, in welcher Energieform Ihr Euch aufhaltet. Korrigiert sofort disharmonische Gefühlszustände, steigt aus der negativen Energie aus.
Einfach geht es
1. Durch die Bewusstwerdung – Hier möchte ich nicht sein-!
2. Mit Hilfe der bewussten ATMUNG, denn durch die bewusste Atmung verbindet Ihr Euch wieder mit EUCH SELBER:
3. Durch regelmäßige MEDITATION!
4. PROGRAMMIERUNGEN:
ICH BIN die Göttliche Kraft, die mein Leben steuert, unabhängig von der begrenzten Form, frei für den Empfang der Göttlichen Vision meines wahren Selbstes.
Mein Göttlicher Plan reicht weit in die Unendlichkeit und ICH BIN die mächtige Kraft, ihn zu verwirklichen“
Versucht es mal.
Alles Liebe Renate

Der schnelle Weg zum eigenen ICH!

Morgen, Ihr Lieben!

❣️Die schnellste Entwicklung zu unserer wahren Stärke entfaltet sich, in dem Ihr Euch bemühtin liebevollen Beziehungen zu leben.
❣️🛀Liebevoll zu SEIN ist die schnellste Art der Heilung.
Doch wie liebevoll können wir SEIN?
Gibt es immer noch Informationen die unseren wahren Kern, der liebevoll IST blockiert?
Ja, ja unser Leben besteht aus einer unendlichen Überschwemmung von INFORMATIONEN.
Informationen geben uns die Eltern, die Erzieher, die Freunde, das Land, das gesamte soziale Umfeld. Informationen gibt uns aber auch die Ernährung und die Atmung.
INFOMATIONEN sind ENERGIEN, die mit uns etwas MACHEN!
ZU Beginn unseres Lebens -DASEINS war unser SEIN ausschließlich von positiven Informationen angefüllt. Somit war es leicht liebevoll zu uns selber und automatisch liebevoll zu unserem Umfeld zu SEIN.
GLEICHES zieht GLEICHES an.
Doch im Laufe unserer Entwicklung empfangen wir Informationen bewusst und unbewusst, die nicht so liebevoll sind.
Wir lagern sie um uns herum und sammeln sie.
Somit wird automatisch der liebevolle innere Kern kleiner und zieht sich zurück.
Wir reagieren aus dem AUSSEN.
Und wenn die ÄUSSERE Hülle, die angesammelt ist mit negativen Informationen das Werkzeug unseres Erschaffens ist, wird das Leben nicht unbedingt leicht.
Also ist die logische Folgerung, wir müssen uns wieder darin üben und uns bemühen, den liebevollen Kern unseres Inneren zu aktivieren, damit er sich ausdehnt und die uns nicht guttuenden Informationen wieder auflöst.
Bleiben wir bei den liebevollen Beziehungen.
Der Tipp für den Tag:
Lasst in dieser schnell lebenden Zeit immer wieder spielerische Aspekte zu.
Einfach wieder Kind SEIN!
Kreativ SEIN!
Somit erreicht Ihr wieder die wunderbaren Gefühle von Leichtigkeit, Freude und Einfachheit.
Geht heute, sobald Ihr frei habt, den inneren Bedürfnissen nach und setzt sie in die Tat um
Seid liebevoll zu Euch selber. Seid aber auch liebevoll und verantwortungsvoll zu Eurem Umfeld!
So werden Wunder geschehen.
Druck und Schuldgefühle fallen ab und zieht liebevolle Beziehungen in Euer Leben.
In dem Sinne einen liebevollen Tag
Renate Sell

Mehr anzeigen

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Heilung von Beziehungen

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Der Neumond hat seine Energien uns geschenkt.
Die stetige Wandlung und Veränderung finden seit Anbeginn der Welt statt.
Die Natur macht es uns vor und wir sollen „mitschwingen“, ALTES loslassen – und Neues wagen!
Das bezieht sich allerdings nicht auf die Beziehungen.
Hier wird oft zu schnell getrennt.
Und … dann wundert Ihr Euch, wenn Ihr in der nächsten Partnerschaft wieder an der gleichen Stelle steht.
So schlage ich Euch diesen ratgeber vor:
❣️HEILUNG von BEZIEHUNGEN❣️
1. Beziehungen
a. Dein Ziel: Eine glückliche Partnerschaft
b. Der wahre Sinn aller Beziehungen
c. Beziehungen gibt es vielerlei
d. Innerhalb von Beziehungen gibt es Freude, aber auch disharmonische Zustände! Warum?
Euch den schönsten Tag Renate Sell

Was tut Eurem Partner/in heute gut.

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Ich verstehe es oft nicht! Warum gibt es so viel Streit und Unzufriedenheit unter Partnern?

Muss das wirklich sein?

Wenn Ihr im Sinne einer ganzheitlichen Entwicklung vorwärtskommen wollt, oder besser gesagt, wenn Ihr ein entspanntes schönes Leben haben möchtet, dann versucht doch bitte „erwachsen“ mit Euren Lieben umzugehen.

Fragt bitte nicht nur: Was tut mir heute gut?, sondern; Was tut Eurem Partner/in heute gut!

Bleiben wir bei der Partnerschaft.

Warum läuft eine Partnerschaft oft in den Rosenkrieg oder in das Schweigen?

Sobald Ihr Euch für eine Partnerschaft entschlossen habt, heißt es ja ab sofort zu TEILEN!

Zu Beginn der Beziehung ist es ja noch leicht, weil der Verliebtheitsschleier über Euch liegt.

 

Sobald Ihr allerdings nach einer gewissen Zeit den Alltag erreicht habt, verliert sich dieser Verliebtheitsschleier und das Ego zeigt sich.

Und genau hier, könnt Ihr Euch in der LIEBE weiterentwickeln, wenn Ihr nicht erwartet, dass der Partner sich verändern muss, sondern … ALLE GFÜHLE die IN EUCH AKTIV werden, weil der Partner vielleicht nicht mehr so funktioniert, liegen IN Euch und warten auf Befreiung.

 

Nun noch einmal zum Teilen. Hier liegt auch eine so große Stolperfalle.

Oft ist es so, dass die Partner ihre Wertvorstellungen, ihr Denken und ihr TUN für einzig wahr und für richtig halten und leben wollen.

Sie sind überzeugt, dass all das was sie denken richtig ist und ziehen es oft gnadenlos durch.

Erwarten dann noch, dass der Partner dass tut, was „erwünscht“ ist. wenn nicht, führt es in den Krieg oder in das Schweigen.

Das zieht natürlich fatale Geschichten nach sich.

Erst dann, wenn Ihr bereit seid, KOMPROMISSE einzugehen und auch mal neugierig seid, was der andere Partner Spannendes aus seinem Leben mitbringt, welche Vorstellungen von Leben er hat, dann kann eine Ehe auch funktionieren.

Erst dann, wenn Ihr beginnt zu TEILEN, wird eine Ehe wunderbar sich entwickeln, die Liebe wird größer, das Vertrauen nimmt zu.

Erst dann, wenn Ihr auch einmal etwas tut, was Euch nicht ganz so gut gefällt, dem Partner aber dadurch einen Gefallen tut, kann eine Ehe funktionieren!

 

Also: TEILEN – ENTGEGENKOMMEN – KOMPROMISSE – UMSICHTIGKEIT – RÜCKSICHTNAHME dadurch entwickelt sich das VERLIEBTSEIN zu wahrer Liebe!

 

Und noch etwas: Wenn Ihr ein egoistisches Verhalten beibehaltet, wird ein Kind das nie kitten können, Es läuft in eine Katastrophe!

Denkt doch einfach einmal darüber nach. Was tut Eurem Partner/in heute gut.

 

Vielleicht spreche ich hier die Menschen an, die ab jetzt eine glückliche Partnerschaft leben wollen.

Alles Liebe Renate Sell

Weltenlichterbaumgeschichte Nummer 1

Weltenlichterbaumgeschichte Nummer 1

http://www.renatesell.de

http://www.cerato-Centrum.de

http://www.drsell.de

In dieser Geschichte werdet ihr Mutter Sonne und all ihre vielen Sonnenstrahlkinder kennenlernen.

Wie sie es schaffen, die 1. Kerze an den Weltenlichterbaum zu zaubern, das verraten wir euch in dieser Geschichte.

Lasst euch überraschen.

Gedanken zu diesem Buch:

Es ist der 11. September 2001!

An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.

Der Adlerblick

Der Adlerblick

 

Bitte schaut immer aus einer „Adlersicht“ auf Euer Leben.

Stellt Euch ein Dreieck vor. Unten rechts stehst DU unten links steht Dein Problem. ( Mag es ein Mensch, ein krankes Organ ein nicht vorhandener Partner, Beruf, Geld usw. sein.)

 

Nun stelle Dich an die Spitze des Dreiecks und betrachte diese beiden kämpfenden „Personen usw.“.

Warum begegnet Dir dieses Problem.

Weil Du er erschaffen hast.

Sobald Du Dich in die „Adlerposition“ hineinbegibst, ist das ein deutliches Zeichen: Ich verstehe den Prozess der Entwicklung. Ich werde nicht mehr mit meinem Problem kämpfen, sondern es AKZEPTIEREN und mit Hilfe der Meditation oder Übungen die GEFÜHLE, die in Beziehung zu dieser traurigen ängstlichen Situationen aufwallen, auflösen.

Verändert sich dadurch die negative Situation zum Guten? Dann ist es gut.

Wenn nicht, dann musst eine neue Entscheidung getroffen werden. LOSLASSEN.

Eine wundervolle Übung:

Stellt Euch vor Eurem geistigen Auge eine liegende 8 vor. . Diese 8 ist von goldenem Licht durchstrahlt. In die eine Hälfte der 8 legt oder stellt Ihr Euch. In die andere 8 stellt Ihr das Problem, das Euch das Leben gerade schwer macht.

Ihr könnt jetzt darum bitten, dass dies 8 durchtrennt wird. Sie zerfasert und löst sich auf. Ein rosafarbenes Herz erscheint. Hier steht Ihr Hand in Hand mit Eurem geheilten Problem.

 

 

Alles Liebe Renate Sell

 

All meine Kinderbücher gehören in die Themenwelt der GEFÜHLE!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

All meine Bücher gehören in die Themenwelt der GEFÜHLE!

Das GLÜCKLICHSEIN, sich WERTVOLL FÜHLEN, FREUDE empfinden und den INNEREN TALENTEN, der INNEREN KRAFT und STÄRKE zu folgen, ist das ZIEL meiner Geschichten und Bilder.

Oft überdecken Angst und Eifersucht, Wut oder Traurigkeit, Einsamkeitsgefühle, Druck der Gesellschaft und Vieles mehr diesen Inneren Kern.

 

Heute zeige ich Euch einen kleinen Ausschnitt dieser Bücher.

Wenn Ihr mehr erfahren wollt, fordert unseren Katalog an oder schaut auch die Internetseite. http://www.renatesell.de

oder http://www.cerato-centrum.de

Viel FREUDE beim Stöbern!

Alles Liebe Renate Sell

 

So seht Ihr heute:

Angstbewältigung im Kindergarten

Fienchen Qualle, das geheimnisvolle Kindergartenaquarium und wie Kinder es schaffen, ohne Mama oder Papa glücklich im Kindergarten zu sein. mit CD als Hörspiel

Preis: 16.95€

 

Eifersucht – Neid – Selbstwert

Fienchen Qualle erzählt aus ihrem Leben mit CD als Hörspiel

Preis: 14.95€

 

Gesunder Umgang mit der Wut

Wohin mit meiner Wut mit CD als Hörspiel

Preis: 14.95€

 

Angstbewältigung in der Schule.

Eduard Maus von Wackelzahn hatte Angst in der Schule zu sein und wie er es geschafft hat, wieder glücklich und froh in der Schule zu sein, das erzählt diese Geschichte.

mit CD

Preis: 14.95€

 

Freunde vergisst man nie.

Ratter-Ratter Rasenmäher und das Geheimnis der Regenbogenkinder mit CD als Hörspiel.

Preis 14.95€