Sonnenkraft und Farbenpracht bringen Heilung!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute ist der 15. 10. 2018! Es ist Herbst und so warm! Viele Menschen sagen: Das ist doch nicht normal …. ich sage dann: Was ist normal? Alles unterliegt der Veränderung. Es geht doch einfach darum, dass wir mitmachen. Denn ohne Veränderung gibt es kein HINEINWACHSEN in unsere eigene Innere Kraft. Wir müssen uns „ausdehnen“.

Also heißt es: Zu AKZEPTIEREN, was geschieht. Welch einfache Übung, denn es ist ja wunderschön die Kraft der Sonne und die wundervollen Farben in uns wirken zu lassen.

Natürlich kann auch diese Kraft der Farben und der Sonnenenergie ein wenig anstrengend sein. Allein an Euch liegt es, dass Ihr freudvoll diese Veränderung, dieses Wachsen in Euch selbst annehmt.  Man spricht ja auch von der Plastizität des Gehirns. Es ist Zeit, endlich die ganze Potenzial des Gehirns zu nutzen!

Dazu ist es zwingend notwendig, sich immer wieder AUSZEITEN zu nehmen still zu sein und die heilenden Energien in sich einfließen zu lassen. Gleichzeitig bewusst tief Ein – und Ausatmen und Heilung von Körper Geist und Seele geschieht. Wie einfach ist das! Somit tankt ihr wieder auf, für die Verantwortung und die Arbeit, die von Euch verlangt wird und die Innere Kraft kann wachsen!

Macht es so auch während der Arbeit achtet bitte darauf, dass Ihr immer bewusst atmet und eine positive Gefühlslage behaltet. Somit verbraucht Ihr Euch nicht so schnell!

Euch das Liebste und Beste Renate Sell

Öffnet Euch für positive Energien!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Öffnet Euch für positive Energien!

Das heißt, wenn Euch eine Situation begegnet, die schwierig für Euch ist, Euch angst und Sorgen bereitet, schockartig Euer leben durchflutet … dann könnt Ihr ganz viel TUN!

Ihr solltet, sobald Ihr könnt, diese Situation AKZEPTIEREN!

Ich sage dann Folgendes:

Alles ist gut so wie es ist!

Aus dieser Situation wird nur Gutes entstehen!

ICH BIN sicher und geborgen!

Wenn Ihr anklagend, jammernd verurteilend in einer negativen Situation hängen bleibt, wird diese Situation immer schlimmer!

Die in Euch lebende wirkliche Kraft verzieht sich immer weiter in das INNERE:

Ihr seid nicht mehr angebunden an die positive Energie.

Sobald Ihr anfangt, diesen oben geschriebenen Satz gefühlsmäßig zu sprechen, ÖFFNET Ihr Euch. Die helfende Kraft aus dem INNEREN gibt Euch Informationen, was zu tun ist, schenkt Euch Ruhe und VERTRAUEN.

Versucht es mal!

Ihr bekommt nur das, was Ihr auch bewältigen könnt!

Ihr wisst ja, Ihr seid die Meister Eures Lebens.

Alles Liebe Renate

 

 

Die Tagesqualität. Was geschieht gerade energetisch?

Guten Morgen, Ihr Lieben!

So wie Ihr es vielleicht schon gespürt habt, ist die Energie sehr hoch.

Bereits am Freitag begann der Einfluss der hohen Energien.

Am Samstag ging es weiter und Sonntag ebenso … heute wird es auch noch weitergehen ….weiterströmen!

Was bedeutet das für Euch?

Prinzipiell für alle: Veränderung, Reinigung – Hineinwachsen in das WIRKLICHE ICH!  In Euer ICH BIN!

Individuell kann die Spürbarkeit unterschiedlich sein.

Je nach Entwicklungsstand, je nach Bewusstheit.

Wer ganz weit schon in seinem Bewusstsein ist, kann absolute FREUDE und viel KRAFT und VERTRAUENwahrnehmen.

Wer noch nicht so effektiv mit seiner Bewusstheit verbunden ist, mag Müdigkeit  spüren. Das Gefühl haben, einfach nichts zu tun … das ist dann, wenn möglich, auch gut und richtig. Annehmen, in die Hingabe gehen und machen lassen.

Bei dem ein oder dem anderen können auch körperlich Symptome auftreten.

Hier heißt es: Die alten Muster, die im Zellbewusstsein abgelagert sind, möchten sich lösen … das geht, wie gesagt oft einher mit körperlichen Symptomatiken.

Hier muss ich ein bisschen vorsichtig sein … Ärzte gehören, wenn Angst mit einhergeht dazu!

Es gibt auch Situationen, in denen andere Menschen krank werden und die Angehörigen deswegen Angst empfinden.

Das bedeutet, dass disee Angst um den Angehörigen ain der Seele zur Auflösung gebracht werden möchte.

Ja, ja es ist alles sehr vielschichtig.

Wichtig ist es, dass Ihr Eure Laune behaltet und diese Prozesse wie Leuchtürme annehmt und Eure Energie des Wohlfühlens nicht verliert. Das ist natürlich leichter gesagt als getan.

Übt Euch darin und alles wird gelingen.

Den schönsten Montag und morgen wird es leichter.

Alles Liebe Renate Sell

 

 

Wir gestalten unsere Welt – Zukunft!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Welch eine Macht … Ihr gestaltet unbewusst oder besser wäre es bewusst Eure Welt – Eure Zukunft!

Unbewusst gestaltet Ihr Eure Welt aus Eurem momentanen Gefühlszustand, aus Euren Worten, Gedanken und den im Unterbewusstsein vielleicht noch lagernden Altlasten.

Wenn Ihr all das so beibehalten möchtet, dann ist das Eure Entscheidung.

Ich möchte meine Zukunft – meine Welt bewusst gestalten.

Die Heilung der Altlasten geschieht über die Heilung der GEFÜHLE; die in uns aktiv werden in Beziehung zu anderen Menschen oder Situationen.

Hier heißt es, achtsam zu sein und mit Hilfe der ANNAHME, der ATMUNG und der MEDITATION zu reinigen.

Wie Ihr wisst, gibt es ja auch die bewusste Gestaltung Eurer Welt – Eurer Zukunft, durch die gefühlte VISUALISATION!

Ihr könnt durch positive Bildgestaltung eines Wunsches von Euch das erschaffen, was in Euch als Traum und Wunsch vorliegt.

Macht Euch mal Gedanken, wenn Ihr wollt:

Welche Ziele/ Wünsche sind noch nicht verwirklicht?

Wenn Du nichts weißt? Was hat Dich als Kind glücklich gemacht?

Was ist Euer Ziel?

Welche Leidenschaft brodelt in Euch?

Malt dieses Bild diese Wünsche in die Sonne.

Die „Herstellung“ Eures Ziel geschieht über die mentale – innere Kommunikation.

Hierbei geht es darum, den Fokus neu auszurichten, weg von Krankheit und Mangel und hin zu dem, was gesund ist und was Euch glücklich sein lässt und welche Ressourcen, welche Fähigkeiten Euch zur Verfügung stehen, um dorthin zu gelangen.

Seht und fühlt im Laufe der wiederholten Meditationsübung den geheilten Zustand Eures Körpers, den neuen Arbeitsplatz, den perfekten Partner usw.

 

Und noch etwas zur Wunscherfüllung:

Unsere Wünsche in unserer 3D Welt werden nicht verwirklicht, solange wir uns willentlich mit den LÖSUNGEN beschäftigen.

Somit gehen wir weiterhin unseren Leidensweg, weil wir nicht VERTRAUEN, dass uns geholfen wird. Unverständlich für unseren kleinen Verstand!

 

Unser WILLE wird nur am Anfang gebraucht, um über die FREUDE seinen WUNSCH zu ERFÜHLEN und ihn möglichst mit BILDERN zu versehen.

Dann geben wir den Wunsch in die Sonne, in das Schließfach, in den Himmel, was auch immer Euch gut tut und LASSEN LOS!

WIR VERTRAUEN! Sind jeden Tag im HIER und JETZT und gehen ACHTSAM unserer ganzheitlichen ARBEIT nach!

 

WOLLEN – und dann LOSLASSEN!

Sonst verhindert der Verstand die Erfüllung der Wünsche.

Die Transformation und die Erfüllung der Wünsche sind nur durch das LOSLASSEN möglich!

Oft werden im Schlaf unsere Wünsche „HERGESTELLT“.

Aber im Tagesbewusstsein, durch unseren Verstand wieder eliminiert und somit wird die Manifestation der Wünsche verhindert.

 

Das DENKEN ist das WERDEN!

Morgen geht es weiter.

Euch das Beste Renate Sell

 

 

 

Auflösung der negativen Gefühle, ohne die Einnahme der Bachblüten

Guten Morgen, Ihr Lieben,

so wie ich es ja schon öfter geschrieben habe, könnt Ihr Euch nur weiterentwickeln, wenn Ihr Eure Blockaden auflösen, indem, Ihr Eure Gefühle beachtet und verändert.

Und dementsprechend hat Dr. Edward Bach um die vorletzte Jahrhundertwende 38 Heilschwingungenen entdeckt, die Euch dabei unterstützen.

Nun könnt Ihr auch ohne Einnahme der Blütenessenzen, Eure gefangenen Gefühle reinigen.

Dazu haben wir das Buch über die Bachblüten geschrieben.

Hier erhaltet Ihr zusätzlich zur ausführlichen Erklärung über die einzelnen Blüten ÜBUNGEN!

Anhand eines Beispiel heute, könnt Ihr sehen und auch gleich ÜBEN, wie es funktioniert.

Mustard, der gelbe Ackersenf

schenkt Heiterkeit

man lernt, sich der Stimmung, auch wenn sie nicht so gut ist, hinzugeben, ohne sich aufzugeben, das bringt Befreiung

Lebensfreude und Weisheit können wachsen.

Mustard

  • wird eingesetzt bei tiefer Traurigkeit
  • Schwermut, Depression
  • dunkle Wolken kommen und gehen ohne äußeren Grund
  • Weltschmerz
  • man ist in tiefster Trauer gefangen
  • man fühlt sich eingesperrt und vom Rest des Lebens ausgesperrt.

Übung:

Ich gehe in die Stille.

Ich atme tief ein und aus.

Ich stelle mir vor, unter einem regenbogenfarbigen Wasserfall zu stehen. Die tiefste Ursache der Depression, der Dunkelheit löst sich auf! Ich fühle ein Vorwärtsgehen! Freude breitet sich wieder aus!

Ich danke!

Kraftspruch:

Ich bin bereit, aus der Dunkelheit auszusteigen.

Ich bin bereit, etwas zu tun!

Euch das Beste und alles Liebe Renate Sell

 

Bachblüten der Neuen Zeit Renate und Dr. med. Gerhard Sell

Bachblüten einfach erklärt

Bachblütenanwendungen der Neuen Zeit

Die Befreiung aus negativen Gefühlszuständen

ISBN 978-3-942770-36-1   Preis 16.95€

und jetzt ist es vollbracht.

Das neue Bachblütenbuch liegt bereit.

Es handelt sich in diesem Buch nicht nur um die Aufzählung und Wirkungsweisen der 38 Bachblüten. Nein, hier schenken wir Euch zu jeder Bachblüte eine Übung, Eure einengenden  negativen GEFÜHLE selber aufzulösen.

Sucht Euch also, die entsprechende Blüte in diesem Ratgeber aus.

Und macht die Übung dazu. Wie wunderbar einfach und es wirkt.

Was gibt es noch?

Bachblüten

lösen negative Gefühlszustände und öffnen uns für

unsere Charakterstärken. Aktivieren somit die Selbstheilungskräfte und die Lebensfreude kann wieder

gelebt werden.

Im ersten Teil geben wir einen kurzen Überblick über die Bachblütentherapie

Im zweiten Teil verraten wir, was Menschen daran hindert, glücklich und gesund zu sein

Im dritten Teil erhältst Du Übungen,

zur Auflösung negativer Gefühle

Im vierten Teil wird jede einzelne Blüte in ihrer Wirkungsweise erklärt

Der fünfte Teil berichtet über das Leben von Edward Bach

Was hat uns bewegt, dieses Buch zu schreiben?

Es ist an der Zeit, unsere Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu veröffentlichen. Unser Anliegen ist es, in einfacher Art und Weise, Eltern und Kindern zu helfen, sowie Ärzten, Therapeuten und interessierten Laien einen Weg aufzuzeigen, der ermutigt, das Leben aus einer neuen Sichtweise zu betrachten. Krankheitsgeschehen oder seelische Auffälligkeiten ganzheitlich zu ergründen und Lösungsmöglichkeiten anzubieten. Seit über 30 Jahren arbeiten wir mit Kindern, als auch Erwachsenen. Aus den anfänglichen Versuchen rein schulmedizinischer Behandlungen mussten wir leider erfahren, dass längerfristige Erfolge ausblieben. Aus diesem Grund suchten wir neue Therapieformen. Wir bieten zusätzlich zu der rein schulmedizinischen Behandlung Akupunktur, Bachblütentherapie, Reinkarnationstherapie, Familienaufstellungen, Psychogenetik und Traumreisen an.

Das Besondere an diesem Ratgeber ist es, dass wir zusätzlich zur traditionellen Methode der Einnahme der Blütenessenzen, gleichzeitig aufklären, wie man anhand von einfachen Übungen einengende Gefühlszustände auflöst.

 

Die FÜLLE leben!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Der Jahrhundertsommer   … die FÜLLE zeigt sich überall. Wie schön! Insekten, Schmetterlinge, Früchte, Blumen. Was wollen wir mehr! Das Äußere spiegelt das Innere!

Somit zeigt sich, dass schon sehr viele Menschen positiv Denken und sich nicht durch äußere Geschehnisse, die vielleicht noch nicht so positiv sind, beeindrucken/ beeinflussen lassen.

Und darum geht es ja täglich: Zieht Eure Aufmerksamkeit von ALLEM Negativen zurück.

Seien es Eure GEDANKEN oder Eure GEFÜHLE. Seien es Katastrophen im außen oder der Klatsch über andere.

Verhindert – und bemüht Euch nie und niemals NEGATIV zu sprechen oder zu denken !

Wowww, welch eine Ansage!

Unser altes Programm , das Zerstörende ist ja anders angelegt.

Alles wird nach Außen getragen, erläutert, erweitert, verfälscht und noch negativer gemacht, als es schon ist. Erinnert Ihr Euch an das Spiel „Stille Post“?

Eine Übung für den Tag:

Entscheidet Euch bewusst viele Male am Tag, was Ihr denken möchtet – Positives!

Warum wollt Ihr Euren Körper verschmutzen und krank machen, mit Gedanken, die Euch und anderen nicht gut tun?

Ich wiederhole: Negatives Denken verbreitet sich im Körper, in den Zellen, bringt Verspannungen Krankheiten oder Depressionen mit sich! Nein. Danke!

Natürlich haften Gedanken! Sie sind es gewohnt bei Euch zu sein und wollen Euch nicht so schnell verlassen!

Sie schauen immer wieder um die Ecke und versuchen der Chef zu bleiben/zu sein!

Nun liegt es an Euch, wie diszipliniert Ihr an Euch arbeitet, damit Ihr von den negativen Gedanken ernst genommen werdet, das Ihr sie nicht mehr braucht. Erst dann kann ein neues Programm in Eurem Gehirn installiert  werden.

Und so sehe ich es, um auf den Eingang zurückzukommen. Viele Menschen müssen schon so positiv sein, denn ansonsten würden wir die FÜLLE im außen noch nicht wahrnehmen können.  

Euch den schönsten positiven Wochenstart, schickt eine große Freude der Woche voraus und FREUDE wird Euch begegnen!

Das Leben ist im Grunde genommen einfach, wenn Ihr lernt mit den Energien richtig umzugehen. Somit könnt Ihr die Fülle leben!

Nun macht es wirklich gut uns alles Liebe Renate Sell