Schult die Wahrnehmung für Eure Intuition!

Schult die Wahrnehmung für Eure Intuition!

Ja, das ist so wichtig.

Das schönste im Leben ist es doch, tatsächlich der eigenen inneren Stimme zu vertrauen. In direktem Kontakt mit dem inneren Ratgeber zu sein. Es schenkt so viel Urvertrauen.

Somit müsst Ihr niemals im Außen jemanden um Rat bitten. Ihr wisst ganz genau, was der nächste Schritt im Eurem Leben ist und wie Ihr Euch zu entscheiden habt.

Jeder hat ein anderes Bauchgefühl, eine andere Wahrnehmung für die innere Stimme.

Manche Menschen HÖREN tatsächlich eine kleine leise Stimme, andere WISSEN auf einmal, was zu tun ist, wie zu entscheiden ist, wiederum andere FÜHLEN,  was richtig oder falsch ist. Und dann gibt es auch Menschen, die TRÄUMEN davon, was zu tun ist.

Eins ist klar, je freier Ihr von Altlasten in Eurem Gefühlskörper, Gedankenkörper und Unterbewusstsein und Zellbewusstsein seid, desto dichter seid Ihr mit Eurem Inneren Ratgeber zusammen.

Wenn ich Fragen habe, dann

  • gehe ich in die Stille.
  • Atme tief ein und aus, damit die Verbindung zu meinem Inneren Ratgeber, meiner ICH BIN Gegenwart geschaltet werden kann.
  • Bitte das gelbe Licht mich zu durchströmen.
  • Stelle nun meine FRAGE!

Manchmal ist es so, dass sofort ein BILD aufsteigt, was mir eine Antwort zeigt.

Das können Bilder sein, die ich dann erst ein wenig entschlüsseln muss. Die geistige Sprache ist ein wenig anders als die menschliche. Aber mit etwas Übung schafft auch Ihr diese Kommunikation.

Vielleicht werden mir auch erst die Antworten im Laufe des Tages klar oder ich bekomme eine deutliche Antwort in meinen Träumen.

Versucht es mal und viel Erfolg.

Die schönste Woche und alles Liebe Renate Sell

 

 

Der Weg der Heilung

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute ist der 11. 9. 2018

Ein Tag mit einer 11 bedeutet immer eine Schwingungserhöhung.

Und … die große Anstrengung der letzten Tage hört ein wenig auf.

Der Neumond ist auch vorüber … somit kann jetzt eine intensivere Verbindung zu Eurem INNEREN WAHREN ICH gelebt werden.

Natürlich sollte Eure ganzheitliche spirituell Arbeit weitergehen.

Gedanken auf das Positive richten!

GEFÜHLE ausbalancieren, bis Ihr Euch wieder wohlfühlt!

Meditieren!

Denn in der Meditation könnt Ihr Innere Kräfte aktivieren, die höher sind als ein momentan nicht so prickelnd schöner Gefühlszustand.

Ihr habt Euer Leben in der Hand.

Heute schenke ich Euch eine Übung aus unserem neuen Buch.

Der Weg der Heilung Renate und Dr. med. Gerhard Sell

Dieses Buch gab es schon lange. aber mit dem Wissen und mit den Erfahrungen von HEUTE haben wir es prunkvoll neu erscheinen lassen.

Also, die heutige Übung:
Die Auflösung negativer Gefühlszustände:

Die Auflösung negativer Gefühle:

Übernimm für alle negativen Gefühle, die Du in Deinem ganz normalen Alltag in Beziehung zu Deinem Mangel, Krankheit, finanzieller Mangel usw. wahrnimmst, die Verantwortung!

Akzeptiere diese Gefühle!

  • Sage: Stop! Das sind meine Gefühle!

Es sind nur Gefühle!

Ich bin stärker als das Gefühl!

Gehe nun einen Schritt zurück.

Nimm Deinen Körper wahr.  

Atme tief und bewusst ein und aus.

Durch ein Stop! übernimmst Du die Verantwortung für Deine Gefühle. Du unterbrichst somit die gefühlsmäßige Situation.

Du steigst aus dem emotionalen Feld aus.

Wunderbar! Du gehst bewusst einen Schritt zurück. Das ist ein Zeichen: DU löst Dich aus diesem emotionalen Feld.

  • Gehe jetzt in Gedanken in eine helfende höhere

       positive Energie, die über Dir ist. Sie ist da!

  • Jetzt ziehe mit Hilfe Deines Atems diese positive  

         Energie in Dein Herz, in Deinen ganzen Körper.  

   Behalte diese positiven Energie ein

         wenig in Dir, damit sie sich ausbreiten kann und

         alles aufnimmt – reinigt, was an negativen Gefüh-

         len haftet.

  • Beim Ausatmen entlässt Du die einengenden

         Gefühle. Wunderbar!                                                

Sobald Du in Deinem ganz normalen Alltag achtsam Deine Gefühle beobachtest und nach dem oben benannten Prinzip arbeitest, gehst Du in Meilenstiefeln Deinem Ziel entgegen. Du holst Deine verlorenen Blütenblätter zurück! Dein Leben vereinfacht sich!

Zu Beginn der Arbeit ist es meist schwer, aus dem Trott der gewohnten Verhaltensweisen auszubrechen.

Übe immer weiter!

                         Ich will! Ich kann! Ich tue!

 

Alles Liebe und gutes Gelingen Renate Sell

Energietanken!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

In der schnelllebigen Zeit und dann für alle, die noch keinen Urlaub hatten und sich gestresst und ausgelaugt fühlen und auch sind, folgende Tipps:

  1. Atmet tief und verbunden.
  2. Spürt Euch immer wieder in Euren Körper hinein. Das heißt: Geht mit Eurer Aufmerksamkeit in Euren Körper, nehmt Eure Füße wahr,so und Ihr werdet ihr mit Hilfe der Atmung wieder angeschlossen an Eure eigene Tankstelle.
  3. Beklagt Euch nicht, jammert nicht rum, sendet nicht noch zusätzlich negative Energie aus, durch: „Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!“, usw.
  4. Sagt aufbauende Worte: Ich schaff das! Ich kann das!
  5. Trinkt ausreichend reinesWasser.
  6. Nehmt Euch immer wieder Phasen der Stille!
  7. Schüsslersalz 3, 5, 10!
  8. Bachblüte: Olive!
  9. Grüne Smoothies trinken! Sie sind super lecker und versorgen Euch mit der grünen, sich immer wieder regenerierenden Energie. Mein Smoothie heute Morgen besteht aus selbst gepflücktem Giersch und Brennnessel, dazu eine Mango.
  10. Eine Übung mit dem blauen Licht. Es bringt Euch in Eure Kraft und in Euer Vertrauen zurück.

Stellt Euch in Eurem Herzen Kraftquelle vor.

Diese Kraftquelle ist eine blaue lodernde Flamme. Beobachtet, wie diese Flamme beginnt sich auszubreiten, Euch in Eurem ganzen Sein erfüllt. Beobachtet und fühlt, dass diese Flamme mit absoluter Kraft und Intensität Euch versorgt mit unendlicher Energie. Sie breitet sich aus und durchfließt jede Zelle und jedes Organ, jedes System. Die Blaue Flaume durchströmt Euer Unterbewusstsein, Eure Gefühle und Eure Gedanken, Euren Körper.Atmet tief ein und aus und lasst diese Flamme für Euch arbeiten. Gebt Euch ganz diesem heilenden kraftvollen Prozess hin und vertraut. Euer ganzes Sein vibriert in diesem Licht!  Und wenn Ihr Euch ganz „aufgefüllt“ fühlt, kommt zurück kraftvoll und energiegeladen.

 

Ich wünsche Euch, dass Ihr zur rechten Zeit ausschalten könnt!

 

Alles Liebe Renate Sell

Eine morgendliche Bitte:

Vielleicht möchtet Ihr Euer Leben ein wenig vereinfachen.

Ein wunderbares Leben findet dann statt, wenn Ihr intuitiv genau das aus Eurem „Inneren Ratgeber“ abrufen könnt, was wichtig und gut ist, um Euch selber zu entwickeln, gesund und glücklich zu sein, nicht dauernd andere um Rat zu fragen und in der Freude zu leben.

Natürlich braucht diese spirituelle Entwicklung ein bisschen Zeit und Disziplin. Aber je intensiver Ihr an Euch arbeitet,  die Gedanken auf das positive gerichtet haltet, Gefühle ausbalanciert, falls sie zu sehr in negative Gefühlsschwingungen abrutschen, Eure Worte weise wählt, damit sie nicht Euch und andere unnötig verletzen, desto klarer und deutlicher könnt Ihr Euch auf die Antworten Eures “ Inneren Ratgebers“ verlassen.

Um diesen Weg zu beschleunigen spreche ich seit Jahrzehnten JEDEN Morgen folgende Bitte aus:

Liebes Universum,

bringt mir bitte heute  die perfekten Mitspieler,

die perfekte Zeit,

das perfekte Geld,

die perfekte Liebe,

Weisheit

und Macht, damit sich mein Plan heute zum höchsten Wohle entfalten kann. Ich bitte darum, dass  mein perfektes Sein  heute durch mich fließen kann und sich im Außen zeigt.

Danke! Danke! Danke!

 

Natürlich kann es auch geschehen, dass nicht alles so prickeln am Tag erscheint, aber genau dann werdet Ihr herausgefordert, achtsam wieder die GEFÜHLE, GEDANKEN und WORTE zu korrigieren.

 

Probiert es doch bitte mindestens 21 Tage.

Alles alles Liebe Renate Sell

 

20.4.2018

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ihr habe Euer Leben selber in der Hand!

Ihr könnt bestimmen, wie Eure Zukunft aussieht!

Hört sich ein wenig abgehoben an, ist es aber nicht.

Ihr steuert Euer Leben aus dem GEFÜHLSZUSTAND, in dem Ihr Euch gerade aufhaltet.

Denn GEFÜHLE sind nichts anderes als ENERGIE!

Die logische Folgerung: Korrigiert Eure GEFÜHLE, sobald sie in einem negativen GEFÜHLSZUSTAND festhängen.

Das geschieht über das WOLLEN, dass Ihr die VERANTWORTUNG für die Gefühle übernehmt, denn sie lagern in der Seele und warten darauf befreit zu werden. –  die ACHTSAMKEIT und das AUFLÖSEN mit Hilfe der bewussten ATMUNG und der MEDITATION!

IN der STILLE der MEDITATION aktiviert Ihr nämlich höhere Energien, die diese negativen GEFÜHLE löschen.

Achtet auch auf Eure GEDANKEN, WORTE und HANDLUNGEN.

Macht es so und heute den schönsten Tag

Renate Sell

 

 

6.4.2018

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

Es ist noch ein wenig kalt aber wunderschön.

Die Sonne zeigt sich bereits und wird den Tag überstrahlen.

Wisst Ihr eigentlich, dass die Zeit VOR dem Sonnenaufgang eine ganz besonders magische Zeit ist?

Und … wisst Ihr eigentlich, dass die Zeit kurz NACH dem Sonnenuntergang besonders magisch ist?

Es sind Zeiten, in denen kosmische Fenster geöffnet sind, positive Energien in Euch einströmen, das Bewusstsein somit erhöhen und Altlasten aus der Seele löschen.

Ihr könnt diese Energien natürlich nur dann bewusst aufnehmen, sobald Ihr ganz DA seid, also im gegenwärtigen Augenblick verweilt!

 

Verlebt das schönste Wochenende, versucht immer standhaft zu sein, Euch nicht zu infizieren mit dem Massenbewusstsein.

Euch das Beste Renate Sell

 

3.3.2108!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Die Thematik der Zeit ist es. endlich wach zu werden, um die Verantwortung für sich selber, die GEDANKEN, GEFÜHLE, VERHALTENSWEISEN und WORTE zu übernehmen.

Denn daraus gestaltet sich das Leben eines jeden Einzelnen, seiner Zukunft und des kollektiven Geschehens.

Somit bitte ich Euch, ACHTSAM mit Euch selber umzugehen und gegebenenfalls zu korrigieren.

Verlebt den schönsten Tag und alles Liebe Renate Sell