Sich Zeit nehmen … Meditation Goldenes Licht!


Guten Morgen, Ihr Lieben!

Ihr wisst, dass die Energien in der Adventszeit von Tag zu Tag intensiver in Euch einfließen. ALTES soll endlich aufgeweicht werden. Das könnt Ihr unterstützen durch das Bewusste „Austreten“ aus dem Alltag! Durch Atmung! Durch BWEWUSSTWERDUNG WO Ihr seid! In der UNRUHE oder angeschlossen sein an Eure eigene Innere Kraft! Das könnt Ihr aber auch unterstützen durch die Meditationen!

ALTES soll endlich aufgeweicht werden.

Das könnt Ihr aber auch unterstützen durch die Meditationen!

Meditation zum 5. Dezember!

Meditation zum 5. Dezember

Bewusstseinserweiterung: Sucht Euch einen Raum, indem Ihr nicht gestört werdet. legt oder setzt Euch bequem auf eine weiche Unterlage. Deckt Euch warm zu. Diese Zeit, ist Eure Zeit.

Atmet nun bewusst tief ein und aus.

Ich rufe zu Euch eine große Lichtschutzsäule. 

Durch diese Lichtschutzsäule fließt heilendes reinigendes Licht in Euch ein.

Atmet und seid ganz in Eurem Körper, damit Ihr dieses Licht empfangen könnt. Nichts ist mehr wichtig.

Seid einfach hier im gegenwärtigen Augenblick.

Erlaubt Euch bewusst, zu entspannen und loszulassen. Folgt nun Eurem Atem gedanklich nach innen und fühlt, wie es Euch geht. Nehmt Eure Gefühle deutlich wahr.

Atmen – Wahrnehmen – Atmen- DASEIN! 

Lasst nun Euren Atem in den Brustraum fließen. Er durchströmt hier Euer Herz! Achtet auf Euer Herz und Eure Gefühle.

Stellt Euch nun vor, das Herz öffnet sich. Ein goldenes Licht, hell strahlendes Licht   zeigt sich und mit jedem Atemzug wird es größer und goldener.

Alle Liebe, alle Kraft und alle Weisheit ist darin enthalten, alle Wahrheit ebenso.

Genießt das goldene Licht, die Liebe, die Kraft, die Weisheit, die Liebe und die Wahrheit.

Macht es Euch jetzt bewusst, dass das ALLES IN Euch ist. Öffnet Euch immer weiter für diese wunderbaren Energien, für das goldene heilende Licht.

 Vertraut, das es so ist!

Atmet wieder tief ein und aus und lasst diese wunderbaren Energien durch Euch strömen, sie heilen und heben Euer Bewusstsein. Sie stehen Euch zu jeder Zeit zur Verfügung, sobald Ihr still werdet und empfangt. Auch wenn es für den Verstand nicht fassbar ist.  Behaltet dieses Bild bei Euch, des goldenen Lichtes, das Euch durchströmt und Euch an Eure eigene innere Liebe, Kraft, Wahrheit und Weisheit anbindet. So wird das Durchströmen gelingen und DASEIN!

Nehmt noch ein paar tiefe Atemzüge und kommt zurück in Euren Alltag. Reich an all den wunderbaren Energien Eures ICH BIN!

Macht es so und es lohnt sich sehr Euch das Liebste und Beste Renate Sell

Weltenlichterbaumgeschichte Nummer 2 Meister Maul von Wurf

… und weiter geht es

mit dem Projekt, das mir am meisten am Herzen liegt, sind die Geschichten vom WELTENLICHTERBAUM!

Es sind Geschichten, die gerade in der heutigen turbulenten Zeit so viel GUTES tun können.

Heute stelle ich Euch die Weltenlichterbaumgeschichte Nummer 2 vor.

 

MEISTER MAUL VON WURF UND DAS GEHEIMNIS DER LEUCHTENDEN STERNCHEN AUF SEINEN SCHAUFELHÄNDEN. … Was wird er damit alles machen können? Lasst euch überraschen.

Gedanken zu diesem Buch:

Es ist der 11. September 2001!

An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.

Der Weltenlichterbaum! Mutter Sonne!

Das Projekt, das mir am meisten am Herzen liegt, sind die Geschichten vom WELTENLICHTERBAUM!
Es sind Geschichten, die gerade in der heutigen turbulenten Zeit so viel GUTES tun können.
Heute stelle ich Euch die Geschichte von Mutter Sonne vor.
Weltenlichterbaumgeschichte
Nummer 1
In dieser Geschichte werdet ihr Mutter Sonne und all ihre vielen Sonnenstrahlkinder kennenlernen.
Wie sie es schaffen, die 1. Kerze an den Weltenlichterbaum zu zaubern, das verraten wir euch in dieser Geschichte.
Lasst euch überraschen.
Gedanken zu diesem Buch:
Es ist der 11. September 2001!
An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.
Schön wäre es, wenn Lehrer, Erzieher, Tagesmütter und alle, die sinnvoll mit Kindern spielen, an dieser Geschichte mitarbeiten!
Alles Liebe Renate Sell

Der Atem ist Heilung!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

bevor ich nun in den Urlaub gehe, also auch mir eine AUSPHASE gönne, möchte ich Euch noch einmal auf die Wichtigkeit des ATMENS aufmerksam machen.

Der ATEM ist HEILUNG und führt zur VERBINDUNG zu unserem WAHREN ICH!

Der Atem bewegt das Zwerchfell, das wiederum die obere und die untere Hälfte unserer Körper verbindet.

Ist das Zwerchfell unbeweglich, bewegen sich Schultern und Hüften nicht mehr synchron. Also ganz wichtig für Menschen, die Schulter oder Hüftprobleme haben!Steifheit, Schmerzen und Probleme kann es durch mangelnden bewussten Atem ebenso geben.

Tief zu ATMEN ist ein Akt der SELBSTLIEBE!

ICH schenke MIR sozusagen HEILUNG! ENERGIE und die VERBINDUNG zur INNEREN FREUDE wird geschaltet!

Der ATEM, wenn von Euch bewusst ein- und ausgeatmet wird,  ist gleichzusetzen mit einem HOCHDRUCKREINIGER, der sanft, aber nachdrücklich die alten Schlacken aus Euch entfernt!

Was feststeckt wird zum Fließen gebracht!

Durch bewusstes ATMEN, löst Ihr krankmachende Gedanken. Ihr kommt leichter aus demVerstand heraus und könnt Euren Körper und Eure GEFÜHLE wieder wahrnehmen!

Ihr kommt in dem GEGENWÄRTIGEN Augenblick an …von hieraus sollt Ihr ja eine positive ZUKUNFT erschaffen!

So bitte ich Euch: Täglich mehrmals den Alltag zu unterbrechen und tief und bewusst ein – und auszuatmen!

 

Macht es so und alles Liebe Renate Sell

 

Räumt auf!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Die Qualität der jetzigen zeit, dieses Tages und dieses Monats, unterstützt uns, all das AUFZURÄUMEN, was unnötig ist.

Wer schon einigermaßen mit seinem ICH BIN verbunden ist, spürt diesen Drang ganz deutlich und hat Lust und Freude zu entrümpeln.

Räumt weg, ordnet, säubert!

Warum?

Weil ab Dezember das Licht von Tag zu Tag intensiver einfließt. Es ist klar und logisch, je reiner Ihr seid, desto mehr Licht kann aufgenommen werden.

Was  bedeutet dies Geschehen außerdem?

Negative Energien werden in Euch frei und POSITIVES aus unserem ICH BIN kann sich manifestieren.

Somit räumt auf IN EUCH mit Hilfe der Meditation und um Euch herum!

Ganz viel FREUDE und alles Liebe Renate Sell

All meine Kinderbücher gehören in die Themenwelt der GEFÜHLE!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

 

All meine Bücher gehören in die Themenwelt der GEFÜHLE!

Das GLÜCKLICHSEIN, sich WERTVOLL FÜHLEN, FREUDE empfinden und den INNEREN TALENTEN, der INNEREN KRAFT und STÄRKE zu folgen, ist das ZIEL meiner Geschichten und Bilder.

Oft überdecken Angst und Eifersucht, Wut oder Traurigkeit, Einsamkeitsgefühle, Druck der Gesellschaft und Vieles mehr diesen Inneren Kern.

 

Heute zeige ich Euch einen kleinen Ausschnitt dieser Bücher.

Wenn Ihr mehr erfahren wollt, fordert unseren Katalog an oder schaut auch die Internetseite. http://www.renatesell.de

oder http://www.cerato-centrum.de

Viel FREUDE beim Stöbern!

Alles Liebe Renate Sell

 

So seht Ihr heute:

Angstbewältigung im Kindergarten

Fienchen Qualle, das geheimnisvolle Kindergartenaquarium und wie Kinder es schaffen, ohne Mama oder Papa glücklich im Kindergarten zu sein. mit CD als Hörspiel

Preis: 16.95€

 

Eifersucht – Neid – Selbstwert

Fienchen Qualle erzählt aus ihrem Leben mit CD als Hörspiel

Preis: 14.95€

 

Gesunder Umgang mit der Wut

Wohin mit meiner Wut mit CD als Hörspiel

Preis: 14.95€

 

Angstbewältigung in der Schule.

Eduard Maus von Wackelzahn hatte Angst in der Schule zu sein und wie er es geschafft hat, wieder glücklich und froh in der Schule zu sein, das erzählt diese Geschichte.

mit CD

Preis: 14.95€

 

Freunde vergisst man nie.

Ratter-Ratter Rasenmäher und das Geheimnis der Regenbogenkinder mit CD als Hörspiel.

Preis 14.95€

 

Sonnenkraft und Farbenpracht bringen Heilung!

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute ist der 15. 10. 2018! Es ist Herbst und so warm! Viele Menschen sagen: Das ist doch nicht normal …. ich sage dann: Was ist normal? Alles unterliegt der Veränderung. Es geht doch einfach darum, dass wir mitmachen. Denn ohne Veränderung gibt es kein HINEINWACHSEN in unsere eigene Innere Kraft. Wir müssen uns „ausdehnen“.

Also heißt es: Zu AKZEPTIEREN, was geschieht. Welch einfache Übung, denn es ist ja wunderschön die Kraft der Sonne und die wundervollen Farben in uns wirken zu lassen.

Natürlich kann auch diese Kraft der Farben und der Sonnenenergie ein wenig anstrengend sein. Allein an Euch liegt es, dass Ihr freudvoll diese Veränderung, dieses Wachsen in Euch selbst annehmt.  Man spricht ja auch von der Plastizität des Gehirns. Es ist Zeit, endlich die ganze Potenzial des Gehirns zu nutzen!

Dazu ist es zwingend notwendig, sich immer wieder AUSZEITEN zu nehmen still zu sein und die heilenden Energien in sich einfließen zu lassen. Gleichzeitig bewusst tief Ein – und Ausatmen und Heilung von Körper Geist und Seele geschieht. Wie einfach ist das! Somit tankt ihr wieder auf, für die Verantwortung und die Arbeit, die von Euch verlangt wird und die Innere Kraft kann wachsen!

Macht es so auch während der Arbeit achtet bitte darauf, dass Ihr immer bewusst atmet und eine positive Gefühlslage behaltet. Somit verbraucht Ihr Euch nicht so schnell!

Euch das Liebste und Beste Renate Sell