Der 4. Dezember Der Tag der Barbara

 Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute am 4. Dezember wird in vielen Regionen Deutschlands und Österreichs der Tag der Heiligen Barbara gefeiert. So nutzen wir auch diesen Tag, die Wahrheit und die Weisheit all derjenigen anzunehmen, die von uns gegangen sind. Alles bleibt erhalten … wir dürfen es annehmen! Alles wird Dasein, wenn wir es brauchen.

Wichtig ist es, alle Zweifel von uns zu nehmen!

Der Tag der Barbara ist auch ein Tag von GLÜCK – ZUFRIEDENHEIT und LIEBE.

Es gibt einen Brauchtum. Schneidet einen Zweig von einem Obstbaum, dann stellt ihn heute in das Wasser an einen warmen und hellen Ort. Zu Weihnachten soll er blühen. 

 Nehmt Euch heute ein wenig Zeit und geht zu „Eurem Baum“ und denkt an die Heilige Barbara, so wird GLÜCK – ZUFRIEDENHEIT und LIEBE Eurem Neuen Jahr vorauseilen! 

Den schönsten Tag und alles Liebe Renate Sell