Gedanken sind starke Kräfte – Gedanken erschaffen Eure Zukunft

Gedanken sind starke Kräfte – Gedanken erschaffen Eure Zukunft

 

Guten Morgen, Ihr Lieben1Studien haben bewiesen, das absichtlich gelenkt Gedankenenergie Wirkung auf andere haben, unabhängig davon, ob sie sich in der Nähe oder weit entfern auf einem anderen Kontinent befinden.

 

Somit seid achtsam, welche Gedanken Ihr aussendet.

Somit erkennt Eure Kraft, dass Ihr befähigt seid, eine positive Zukunft für ALLE zu erschaffen.

Ihr könnt beispielsweise bei einer Person mehr Freude, Entspannung, Beruhigung, Aktivität oder Zuversicht mit Hilfe Eurer Gedanken schenken.

Nun könnt Ihr Euch vorstellen, wie Euch Eure eigenen Gedanken beeinflussen!

Jeder führt hin und wieder Selbstgespräche. Was denkt Ihr über Euch, wie „besprecht“ Ihr Euch? Viele Menschen kritisieren sich viel zu häufig, als das sie sich loben. Negative Selbstgespräche, negative Gedanken führen zu immer mehr Negativität in Eurem leben.

Also, bitte seid ACHTSAM und benutzt aufbauende lobende Worte und Gedanken für Euch und andere.

Eure Gedanken haben so eine große Kraft und Wirkung. Wann auch immer Ihr Eure Gedanken zum Ausdruck bringt oder aufschreibt, benutzt Ihr Eure Gedankenkraft und ALLES wird davon beeinflusst.

ALLES, was passiert, geschieht auf Grund Eurer

GEDANKEN – ABSICHTEN – und ÜBERZEUGUNGEN!

AFFIRMATIONEN:

Setzt ein, was Euer Ziel ist! Und … sprecht mehrmals täglich Eure Affirmationen. Der innere Ratgeber hört zu und wird Euren Wünschen folgen.

ICH gebe die Absicht hinaus und BIN überzeugt davon, dass es FRIEDEN gibt in der Welt!

ICH gebe die Absicht hinaus und BIN überzeugt davon, dass ich den perfekten Partner/ Wohnung/ Existenzsicherung/ Gesundheit/ die perfekte Arbeitsstellejetzt erhalte.

 

Macht es so und den allerschönsten Wochenstart Renate Sell

 

WIR übernehmen die Verantwortung für eine positive Zukunft!

Guten Morgen, Ihr Lieben!
Ja, nun bin ich wieder im redaktionellem Einsatz!
❣️Die Zeit ist wunderschön!❣️❣️
Viele Menschen werden wach und möchten VERANTWORTUNG für eine gute Zukunft unsere Kinder und Enkel übernehmen❗️❗️❗️.
Das Einkaufen wird hinterfragt. Die Nahrungsaufnahme wird hinterfragt. Das Reisen wird hinterfragt.
WIR WUNDERBAR! So soll es sein.
Aber nicht nur das sollte hinterfragt werden, sondern der Zustand eines EINZELNEN!❗️❗️❗️
Ihr wisst ja, wie ich arbeite.
Aus unserem Sein, so wie wir jetzt gerade sind, also aus unseren Gedanke, Gefühlen, Worten und Handlungen senden wir ENERGIE!
Wenn Ihr bereit seid, Verantwortung für eine positive Zukunft zu übernehmen, dann solltet Ihr hier ACHTSAM sein und beobachten, gegebenenfalls korrigieren, WIE und in WELCHEM Zustand Eure GEDANKEN, GEFPÜHLE sind. Sind Eure Worte liebevoll und aufbauend? Übt Euch bitte darin. Eure Handlungen? Sind sie bedacht und für ALLE gut. Übt Euch auch darin.❗️❗️❗️
Ihr wusstet vielleicht noch nicht, dass Ihr aus all dem was Ihr seid, denkt oder fühlt ENGERGIEN in den Kosmos sendet. Falls zu viel an negativen Energien sich aus der gesamten Menschen zusammenbrauen, werden immer mehr UMWELTKATHASTHROPHEN entstehen.
GEDANKEN ballen sich zusammen zu Stürmen, Orkanen, Windhosen usw.
GEFÜHLE erzeugen Überschwemmungen.
All das überdenkt bitte.
Den schönsten Tag und alles Liebe Renate

Renate und Dr. med. Gerhard Sell Civiens Befreiung von Mobbing und Angst

und … wir waren fleißig!
Es ist uns sooo wichtig, dass Menschen erkennen, dass es aus jeder unglücklichen Situation einen Weg gibt, wieder frei und glücklich zu sein.
Aus diesem Grund haben wir einen Therapieverlauf dokumentiert.
 
Hier wird erklärt, welche Möglichkeiten bestehen, herauszukommen, aus der Angst vor der Schule, um wieder glücklich in der Schule zu sein.
 
Civiens Befreiung von Mobbing und Angst
ISBN: 9783942770569
Hardcover
68 Seiten
9.95€
Für alle Ratsuchenden, die unter Ängsten und gemobbt werden leiden.
Für Eltern, ganzheitlicheTherapeuten, Erzieher und alle, die etwas über ganzheitliche Therapieformen kennenlernen möchten.

TIPPS für einen Energieschub

Guten Morgen, Ihr Lieben!

❣️Die Zeit ist energetisch ein wenig anstrengend.Macht ja nichts, es dienst ja der Entwicklung unseres wirklichen ICHS

In der schnelllebigen Zeit und dann für alle, die noch keinen Urlaub hatten und sich gestresst und ausgelaugt fühlen und auch sind, folgende Tipps:
1. Atmet tief und verbunden.
2. Spürt Euch immer wieder in Euren Körper hinein. Das heißt: Geht mit Eurer Aufmerksamkeit in Euren Körper, nehmt Eure Füße wahr, so und Ihr werdet ihr mit Hilfe der Atmung wieder angeschlossen an Eure eigene Tankstelle.
3. Beklagt Euch nicht, jammert nicht rum, sendet nicht noch zusätzlich negative Energie aus, durch: „Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!“, usw.
4. Sagt aufbauende Worte: Ich schaff das! Ich kann das!
5. Trinkt ausreichend reines Wasser.
6. Nehmt Euch immer wieder Phasen der Stille!
7. Schüsslersalz 3, 5, 10!
8. Bachblüte: Olive!
9. Grüne Smoothies trinken! Sie sind super lecker und versorgen Euch mit der grünen, sich immer wieder regenerierenden Energie. Mein Smoothie heute Morgen besteht aus selbst gepflücktem Giersch und Brennnessel, dazu eine Mango.
10. Eine Übung mit dem blauen Licht. Es bringt Euch in Eure Kraft und in Euer Vertrauen zurück.
Stellt Euch in Eurem Herzen Kraftquelle vor.
Diese Kraftquelle ist eine blaue lodernde Flamme. Beobachtet, wie diese Flamme beginnt sich auszubreiten, Euch in Eurem ganzen Sein erfüllt. Beobachtet und fühlt, dass diese Flamme mit absoluter Kraft und Intensität Euch versorgt mit unendlicher Energie. Sie breitet sich aus und durchfließt jede Zelle und jedes Organ, jedes System. Die Blaue Flaume durchströmt Euer Unterbewusstsein, Eure Gefühle und Eure Gedanken, Euren Körper. Atmet tief ein und aus und lasst diese Flamme für Euch arbeiten. Gebt Euch ganz diesem heilenden kraftvollen Prozess hin und vertraut. Euer ganzes Sein vibriert in diesem Licht! Und wenn Ihr Euch ganz „aufgefüllt“ fühlt, kommt zurück kraftvoll und energiegeladen.

Ich wünsche Euch, dass Ihr zur rechten Zeit ausschalten könnt!

Alles Liebe Renate Sell

Mehr anzeigen

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Der schnelle Weg zum eigenen ICH!

Morgen, Ihr Lieben!

❣️Die schnellste Entwicklung zu unserer wahren Stärke entfaltet sich, in dem Ihr Euch bemühtin liebevollen Beziehungen zu leben.
❣️🛀Liebevoll zu SEIN ist die schnellste Art der Heilung.
Doch wie liebevoll können wir SEIN?
Gibt es immer noch Informationen die unseren wahren Kern, der liebevoll IST blockiert?
Ja, ja unser Leben besteht aus einer unendlichen Überschwemmung von INFORMATIONEN.
Informationen geben uns die Eltern, die Erzieher, die Freunde, das Land, das gesamte soziale Umfeld. Informationen gibt uns aber auch die Ernährung und die Atmung.
INFOMATIONEN sind ENERGIEN, die mit uns etwas MACHEN!
ZU Beginn unseres Lebens -DASEINS war unser SEIN ausschließlich von positiven Informationen angefüllt. Somit war es leicht liebevoll zu uns selber und automatisch liebevoll zu unserem Umfeld zu SEIN.
GLEICHES zieht GLEICHES an.
Doch im Laufe unserer Entwicklung empfangen wir Informationen bewusst und unbewusst, die nicht so liebevoll sind.
Wir lagern sie um uns herum und sammeln sie.
Somit wird automatisch der liebevolle innere Kern kleiner und zieht sich zurück.
Wir reagieren aus dem AUSSEN.
Und wenn die ÄUSSERE Hülle, die angesammelt ist mit negativen Informationen das Werkzeug unseres Erschaffens ist, wird das Leben nicht unbedingt leicht.
Also ist die logische Folgerung, wir müssen uns wieder darin üben und uns bemühen, den liebevollen Kern unseres Inneren zu aktivieren, damit er sich ausdehnt und die uns nicht guttuenden Informationen wieder auflöst.
Bleiben wir bei den liebevollen Beziehungen.
Der Tipp für den Tag:
Lasst in dieser schnell lebenden Zeit immer wieder spielerische Aspekte zu.
Einfach wieder Kind SEIN!
Kreativ SEIN!
Somit erreicht Ihr wieder die wunderbaren Gefühle von Leichtigkeit, Freude und Einfachheit.
Geht heute, sobald Ihr frei habt, den inneren Bedürfnissen nach und setzt sie in die Tat um
Seid liebevoll zu Euch selber. Seid aber auch liebevoll und verantwortungsvoll zu Eurem Umfeld!
So werden Wunder geschehen.
Druck und Schuldgefühle fallen ab und zieht liebevolle Beziehungen in Euer Leben.
In dem Sinne einen liebevollen Tag
Renate Sell

Mehr anzeigen

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Meister Maul von Wurf Weltenlichterbaumgeschichten

und wieder geht es weiter … alle 24 Kerzen sollen schließlich auf dem Weltenlichterbaum im Zauberwald strahlen?
Warum?, damit es endlich Frieden gibt auf der Welt.

Heute  stelle ich Euch die Weltenlichterbaumgeschichte
Nummer 2 vor.
❣️MEISTER MAUL VON WURF und das Geheimnis der goldenen Sternchen auf seinen Schaufelhänden

http://www.renatesell.de 9.95€

In dieser Geschichte verraten wir euch das Geheimnis von Meister Maul von Wurf und den goldenen Sternchen auf seinen Schaufelhänden. Was wird er damit alles machen?  Und … wie wird die 2. Kerze auf den Weltnlichterbaum gezaubert?  Lasst euch überraschen.

Gedanken zu diesem Buch:
Es ist der 11. September 2001!
An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im  Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.

Weltenlichterbaumgeschichte 7 Der Zwerg Pandalus

und weiter geht es mit den soooo wichtigen Geschichten aus dem Zauberwald vom Weltenlichterbaum

http://www.renatesell.de

Weltenlichterbaumgeschichte Nummer 7

In dieser Geschichte trägt ein kleiner witziger Zwerg, mit einer witzigen roten Zipfelmütze einen magischen Kasten der Veränderung auf die regenbogenfarbige Waldbühne. Was wird da wohl drin sein?

Und … wie wird die 7. Kerze an den Weltenlichterbaum gezaubert ?

Das ist noch das große Geheimnis. Doch lasst Euch überraschen und lest diese spannende Geschichte.

Gedanken zu diesem Buch:

Es ist der 11. September 2001!

An diesem Tag wurde die Geschichte vom Weltenlichterbaum geboren. Der Weltenlichterbaum steht Im Zauberwald. Hier geschah Schreckliches. Die 24 Kerzen an diesem Baum waren fast erloschen. Das ist ein Zeichen von Unruhe und Unzufriedenheit überall. Das darf nicht sein. Und deswegen muss und soll in jeder einzelnen Weltenlichterbaumgeschichte eine Kerze wieder hell zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam sind wir stark ist das Motto all dieser Geschichten. Gemeinsam mit den Waldbewohnern des Zauberwaldes, den Sternengeschwistern und euch Kindern zu Hause wird es gelingen, dass die Kerzen am Weltenlichterbaum wieder brennen. Das ist das Zeichen von Freude und Frieden im Zauberwald und überall. Es ist egal, ob ihr schon Weltenlichterbaumgeschichten kennt oder nicht, jede Geschichte steht für sich und ist so wichtig.